Staatsoperette Dresden

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 4
“Herrlicher Abend in zauberhafter Atmosphäre” mehr lesen
im April 15, Weiblich , 41-45
“Opulente Operetten und moderne Musicals” mehr lesen
im Juli 14, August , 46-50

Infos Staatsoperette Dresden

Das Ensemble der Staatsoperette Dresden mit Chor, Ballett, Orchester und Sängerinnen und Sängern bietet ein umfangreiches Repertoire anklassischen Operetten, Spielopern, Musicals und Konzerten. So findet man aufdem Spielplan des Hauses neben Franz Lehárs „Giuditta“, Johann Strauss‘„Eine Nacht in Venedig“ oder Carl Millöckers „Gasparone“ auch Bedřich Smetanas Volksoper „Die verkaufte Braut“ und Mozarts „Die Zauberflöte“. Musicalhighlights wie „My Fair Lady“, „Kiss me,Kate“, „Der kleine Horrorladen“ – eine Inszenierung des renommierten Mailänder Choreografen und Regisseurs Giorgio Madia – oder „Evita“ bereichern zudem das abwechslungsreiche Angebot der Staatsoperette Dresden.

 
Webbers „Evita“ hat für das Dresdner Haus eine ganz besondere Bedeutung, denn 1987 fand hier die spektakuläre DDR-Erstaufführung statt. Seit Oktober 2013 steht mit Kurt Weills Broadway-Operette „Viel Lärm um Liebe“ (The Firebrand of Florence“) – eine erotisch-doppelbödige Vierecksgeschichte um den berühmten Bildhauer Benvenuto Cellini, sein Modell Angela und ein skurriles Herzogspaar – eine ganz außergewöhnliche Entdeckung auf dem Programm.

 
Noch ist die Staatsoperette Dresden im östlichen Stadtteil Dresden-Leuben angesiedelt, aber der Neubau im ehemaligen Heizkraftwerk Mitteim Zentrum der Stadt ist seit einiger Zeit beschlossene Sache. Ab Herbst 2016 wird der Spielbetrieb dort aufgenommen werden. Ein attraktives Besucherzentrum, ein moderner Zuschauerraum mit 700 Plätzen und gastronomische Angebote garantieren einen gelungenen Theaterabend.

 

 
Adresse: Staatsoperette Dresden

 

Pirnaer Landstraße 131

01257 Dresden

 

Spielplan und ausführliche Informationen: www.staatsoperette-dresden.de

 
Ticketbestellungen: +49(0) 351 207 99 99

 

Mo 10 – 16 Uhr

Di – Fr 10 – 19 Uhr

Sa 15 – 19 Uhr

 

Tickets: 9,00 Euro bis 31,00 Euro

Hotels in der Nähe: Staatsoperette Dresden

alle anzeigen

4 Bewertungen Staatsoperette Dresden

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Ninalein82
Nina
Alter 31-35

Kleines nettes Theater

nette Stücke, nette Athomsphäre, von überall eine gute Sicht weiterlesen

im Mai 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Weiblich
Alter 41-45

Herrlicher Abend in zauberhafter Atmosphäre

Man fühlt sich wie verzaubert in diesem wunderschönen Bauwerk weiterlesen

im April 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Gerd
Alter 41-45

Staatsoperette Dresden

alles für Liebhaber der Klassik Super Reisetipp für alle die was erleben wollen ein muss weiterlesen

im April 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
August
Alter 46-50

Opulente Operetten und moderne Musicals

Mit einem Mix aus Operette, Spieloper und Musical ist die Staatsoperette Dresden das einzige eigenständige Operettenhaus im deutschsprachigen Raum und als heiteres Musiktheater die perfekte Alternative zur Sächsischen Staatsoper. weiterlesen

im Juli 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Hotels in der Umgebung

Dresden, Sachsen
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
1,3 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Größe der Zimmer, Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, gute Zimmerausstattung
Dresden, Sachsen
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Entfernung
1,6 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Restaurant, Sauberkeit im Zimmer