Sir Seewoosagur Ramgoolam Botanical Garden / Pamplemousses Botanical Garden

89% Weiterempfehlung 5.2 von 6 Gesamtbewertung
5.2 6 36
“Bei jedem Aufenthalt ein MUSS!” mehr lesen
im März 23, Wolfgang , >70
“Muss nicht unbedingt sein” mehr lesen
im November 22, Kirsten , 56-60

Infos Sir Seewoosagur Ramgoolam Botanical Garden / Pamplemousses Botanical Garden

Eine der meistbesuchten Attraktionen der Insel Mauritius liegt im Pamplemousse Distrikt, nah an Port Louis. Dieser spektakuläre botanische Garten war einst nur für private Zwecke gedacht. Die reiche Artenvielfalt der Gewächse mit riesigen Wasserlilien und Affenbrotbäumen wird auch die eifrigsten Gärtner in Erstaunen versetzen. Den Gewürzgarten nicht zu besuchen, wäre eine Sünde.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Sir Seewoosagur Ramgoolam Botanical Garden / Pamplemousses Botanical Garden

alle anzeigen

36 Bewertungen Sir Seewoosagur Ramgoolam Botanical G...

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers kunkiki
Kirsten

Muss nicht unbedingt sein

Der Garten wurde uns zuvor als Schönster weltweit angekündigt. Dies kann ich leider nicht bestätigen, da ich in vielen anderen Ländern deutlich Schönere gesehen habe. Fazit: Man kann ihn besuchen, sollte aber nicht so viele Erwartungen haben. Wenn man andere Gärten kennt, ist der Besuch sicherlich enttäuschend. Vielleicht liegt es daran, dass wir vielleicht zu einer falschen Jahreszeit dort waren, was ich aber nicht wirklich beurteilen kann. weiterlesen

im November 22
Bild des Benutzers Wwolf
Wolfgang

Bei jedem Aufenthalt ein MUSS!

Der Botanische Garten in Pamplemousses ist zu jeder Jahreszeit ein HIghlight und ein absolutes MUSS für jeden Mauritius-Besucher. Hinweis: unbedingt einen Führer nehmen. Für kleines Geld bekommt man alle Fragen beantwortet (auch auf deutsch), kann an Gewürzen und exotischen Pflanzen schnuppern und lernt Pflanzen live kennen, deren Namen man sonst nur kennt. 2 Stündchen sind rum wie nichts.weiterlesen

im März 23
Bild des Benutzers ash27
Andrea

So viele unterschiedliche Pflanzen an einem Ort

Auf jeden Fall sehenswert und am besten mit einem Guid, mit wenig Zeit wird man auf die wichtigsten Dinge in amüsanter Form hingewiesenweiterlesen

im Mai 22
Bild des Benutzers HolidayChecker20788737
Michaela

Kann man sich sparen!

Die gesamte Insel ist an den Touristellen gepflegt sauber und wunderschön. Und ausgerechnet im botanischen Garten - wo man genau das erwartet - sieht es vermüllt und ungepflegt aus. Überall liegt Laub, verwelkte Blüten und auch Müll rum. Es gibt absolut nichts besonderes zu sehen! Zeit- und Geldverschwendung!weiterlesen

im April 18
Bild des Benutzers peti4
Peter

Botanischer Garten mit tropischer Vegetation

Botanischer Garten mit tropischer Vegetation. Gehege mit Riesenschildkröten vorhanden. Interessante Führung für 50 Rupien in deutscher Sprache. Man sollte etwa 2,5 -3,0 Stunden einplanen. Dieser Ausflug lässt sich gut mit der Hauptstadt Port Louis kombinieren. Wir waren mit dem Taxi von Trou auch Biches da. Fahrzeit ca. 30 min.weiterlesen

im November 17
100% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Wiener Walzer Café