Seilbahn Palm Springs

90% Weiterempfehlung 5.1 von 6 Gesamtbewertung
5.1 6 21
“Nette Abwechslung bei grosser Hitze!” mehr lesen
im Juli 18, Peter , 56-60
“Ganz klar die No. 1 aller...” mehr lesen
im Mai 18, Karl , 66-70

Infos Seilbahn Palm Springs

Für den Reisetipp Seilbahn Palm Springs existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Seilbahn Palm Springs

alle anzeigen

21 Bewertungen Seilbahn Palm Springs

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Huber-Jilg
Peter
Alter 56-60

Nette Abwechslung bei grosser Hitze!

Die Seilbahnfahrt lohnt sich, da hier im August auf dem Gipfel nur 25 Grad waren statt der 45 im Tal. Wanderwege sind gut beschildert, man kann sich oben gut verpflegen. Bei der Anfahrt bitte beachten, dass für das Parken noch 8 Dollar bezahlt werden müssen. Je nach Parkplatz geht es dann mit dem kostenlosen Shuttle zur Talstation. Ende Juli/Anfang August musste man nicht vorbuchen sondern könnte ohne grosse Wartezeit mitfahren. Die Gondel dreht sich tatsächlich und man hat eine tolle Fernsi... weiterlesen

im Juli 18
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers KWeinert
Karl
Alter 66-70

Ganz klar die No. 1 aller...

…. Highlights in der Umgebung von Palm Springs. Auch sprechen „50 Years of WOW“ ganz klar für sich. Hat ja auch nicht umsonst das „Zertifikat für Exzellenz“ aufgrund der tollen Reisebewertungen von einem großen Bewertungsprogramm erhalten. Unsere persönliche Empfehlung für 100% Sightseeing-Erlebnis: Nicht nur mit dieser größten rotierenden Luftseilbahn (Straßenbahn) der Welt raufzufahren, sich oben etwas umsehen, ins Restaurant zu setzen und wieder runterzufahren, sondern ... weiterlesen

im Mai 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Michael
Alter 66-70

Ride and Dine" - nicht empfehlenswert

Die Seilbahn ist toll und der Unterschied zwischen Umgebung und Klima an Tal- und Bergstation überwältigend. Das kann ich nur bestätigen. Wovor ich aber ausdrücklich warnen möchte, ist, das angebotene "Special" Ride und Dine zu buchen, denn es ist das Geld nicht wert. Was bekommt man für den (Auf-)Preis von rund 15 $ an der Bergstation? Ein Tablett mit Plastikgeschirr und einen Pappteller, kaum größer als ein normaler Früstücksteller, auf den dann "nach Wahl" z. B. eine dünne Scheibe Fleis... weiterlesen

im April 14
Gesamtbewertung 1.0
Weiterempfehlung
Heike
Alter 46-50

Tolle Aussicht

Morgens früh ging es noch zügig nach oben. Es ist schon erstaunlich, unten Wüste und oben kühle Wälder. Haben einen ca. 1 stündigen Rundwanderweg bewältig mit vielen tollen Aussichtspunkten. weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers stefan-heike
Stefan
Alter 51-55

Hoch hinaus

Morgens relativ früh war noch nichts los. Tolle Seilbahnfahrt in die Berge. Ist schon erstaunlich, wenn aus der Hitze von Palm Springs dann oben bei angenehmen 23 Grad wandern kann. Sind einen kleinen Rundkurs von ca. 1,5 Std. gegangen mit mehreren atemberaubenden Aussichtspunkten. Dann in der Bahnstation noch ein korrektes Essen und wieder nach unten. Wollten ja noch einige Hundert Meilen zum Grand Canyon fahren. weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Indian Canyons

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Restaurant Maracas

Nightlife

Village Fest

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung