Infos Ruinenstätte Aphrodisias

Man verlässt Selcuk in südöstlicher Richtung nach Aydin. Von Aydin folgt die Straße dem Lauf des Büyük Menderes nach Osten. Südöstlich von Kuyucak liegen die Ruinen von APHRODISIAS beim heutigen Dorf Geyre (90km). In römischer Zeit war die Stadt wegen ihres Aphroditenkultes und der dort heimischen Bildhauerkunst berühmt. Das Stadion von Aphrodisias ist eines der am besten erhaltenen Stadien Kleinasiens. Während der Aphrodite-Tempel nur bruchstückhaft zu erkennen ist, befindet sich das Odeon im guten Zustand. Zu sehen sind auch die Ruinen eines Bischofspalastes, der Agora, einer Thermenanlage und den Akropolishügel. Das Museum enthält vor allem Skulpturen der berühmten Bildhauerschule von Aphrodisias.

7 Bewertungen Ruinenstätte Aphrodisias

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers molliver
Marion
Alter 61-65

Grandios

weitläufige, antike Stätte, famoses Museum weiterlesen

im April 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Monsti2
Rita
Alter 51-55

Interessante Ausgrabungen

Interessante Ausgrabungen und gute Erklärungen des Reiseleiters. War schon 3 x da und hab immer noch nicht alles gesehen. weiterlesen

im Dezember 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers nate1
Renate
Alter 56-60

Sehr beeindruckende Ausgrabungsstätte

Den weiten Weg mit dem Mietwagen von Icmeler (Marmaris) haben wir nicht bereut. Man kann nicht direkt bis vor den Eingang zum Ausgrabungsgelände fahren, sondern muss gegenüber der Zufahrt auf dem großen gebührenpflichtigen Parkplatz parken. Dann wird man mit dem kostenlosen Traktorshuttle bis vor den Eingang gefahren. Es ist eine sehr beeindruckende Ausgrabungsstätte, verteilt auf einem relativ großen Gelände. Wir fanden sie im direkten Vergleich mit Ephesus interessanter, da mehr anzus... weiterlesen

im Mai 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ok4pfeiffer
Jürgen
Alter 51-55

Einen Abstecher wert

Beeindruckendes Stadium, auch sonst einiges zu sehen und vor allen Dingen nicht so überlaufen wie Ephesus. weiterlesen

im September 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers fallerof
Wolf-Dieter
Alter 66-70

Aphrodisias - antike Stadt im 1. Jh. vor Christus

Unser Reiseleiter führte uns nach Aphrodisias, eine der antiken Städte in der Landschaft Karien im Südwesten der Türkei beim heutigen Ort Geyre. Ihr Name leitet sich vom Aphrodite-Kult ab, der im zentralen Aphrodite-Tempel praktiziert wurde. Zahlreiche und gut erhaltene Ruinen machen Aphrodisias zu einer der bedeutendsten archäologischen Stätten des östlichen Mittelmeerraumes aus griechisch-römischer Zeit. Die Überreste des heute noch sichtbaren Aphrodite-Tempels gehen auf das 1. Jh. v. Chr.... weiterlesen

im März 07
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 2

Ruinenstätte Aphrodisias

Sehenswürdigkeiten

Ruinenstätte Aphrodisias

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Orte in der Nähe