100% Weiterempfehlung 5.3 von 6 Gesamtbewertung
5.3 6 6
“Mittelalterliche Ruinen aus der Sklavenzeit” mehr lesen
im Januar 15, Walter , 66-70
“Schönes Ausflugsziel für den Morgen” mehr lesen
im Oktober 13, Gregor , 31-35

Infos Ruinenstadt Gedi

Für den Reisetipp Ruinenstadt Gedi existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Ruinenstadt Gedi

alle anzeigen

6 Bewertungen Ruinenstadt Gedi

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers elwa5449
Walter
Alter 66-70

Mittelalterliche Ruinen aus der Sklavenzeit

In einem kühlen Wald gelegen an heissen Tagen empfehlenswert weiterlesen

im Januar 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Greno
Gregor
Alter 31-35

Schönes Ausflugsziel für den Morgen

Gede kann jeder Tourist sehr gut mit dem Taxi oder dem TukTuk besuchen. Wer in Watamu Village wohnt, sollte das Matatu nehmen. Ab dem Temple Point zahlt man für ein Taxi 3000KSH (28€), für ein TukTuk 1700KSH. Beide warten am Eingangstor. Der Eintritt beträgt 5€ pro Person. Ein Guide kostet noch einmal soviel und ist nicht unbedingt notwendig. Eine Broschüre kann ihn ersetzen und man hat seine Ruhe. Zeitlich sollte man zum einen die Tageszeit beachten: Im Küstenwald wird es sehr schwül, ma... weiterlesen

im Oktober 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Raredie14
Reiner
Alter 51-55

Interessant

Mit einem guten Guide wie Geoffrey erfahren sie viel mehr über diese alte Stadt, als wenn man dort alleine hin fährt weiterlesen

im Juli 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers mayfieldfalls
Jasmin
Alter 36-40

Sehenswert

Historische Anlage mit tropischen Wald. Man kann sehr gut durch die Anlage gehen .Auf Wunsch bekommt man einen Führer an die Seite auch gerne in Deutsch. weiterlesen

im Februar 11
0% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers mganga
Werner & Moni
Alter 51-55

Gede - einst eine mächtige Handelsstadt

Das Gede National Monument liegt im Arabuko-Sokoke-Küstenregenwald, nahe der Verbindungsstraße Mombasa-Malindi in Höhe der Ortschaft Watamu, ca. 20 km von Malindi entfernt. Die Geschichte Gedes lässt sich bis ins 12. Jahrhundert zurück verfolgen. Einst war es Sitz mächtiger Sultane. Ein Relikt hiervon ist der Sultanspalast im Zentrum. Beindruckend ist das sehr gut erhaltene Hauptportal. Einen guten Einblick in die einstige Stadt bietet auch die Große Moschee mit ihren mächtigen Säulen, die fr... weiterlesen

im Januar 07
97% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Ruinenstadt Gedi

Essen & Trinken

Mkoko Cafe

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe