93% Weiterempfehlung 5.1 von 6 Gesamtbewertung
5.1 6 15
“Riesiges Fort” mehr lesen
im Januar 16, Martin , 51-55
“Rotes Fort, kann man, muß man aber nicht haben.” mehr lesen
im Oktober 15, Franz , 56-60

Infos Rotes Fort

Das Rote Fort von Agra wurde im 16. Jahrhundert als FEstung und Wohnsitz der Mogulherrscher erbaut; noch heute wird es militärisch genutzt und ist Besuchern nur eingeschränkt zugänglich. Es ist seit 1983 Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Den Eintrittspreis von 300 Rupien kann man durch Volage des Eintrittstickets vom Taj Mahal (nur 2,5 km entfernt, lässt sich also gut kombinieren) um 50 Rupien senken

Hotels in der Nähe: Rotes Fort

alle anzeigen

15 Bewertungen Rotes Fort

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers madmartin
Martin
Alter 51-55

Riesiges Fort

Das Rote Fort in Agra beeindruckt allein schon durch seine Größe(Der König ritt auf Elefanten hinein) .es ist noch sehr gut erhalten.Ein Teil wird noch durch das Militär genutzt weiterlesen

im Januar 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Gabi2001
Franz
Alter 56-60

Rotes Fort, kann man, muß man aber nicht haben.

Das rote Fort Agra liegt in der Nähe des Taj Mahal, ich empfehle das Taj Mahal gegen 6.00 Uhr morgens zu besuchen ( Sonneaufgang ) und danach das Fort Agra. Eintritt kostet 300 Rupien, Inder zahlen 20 Rupien. Den Audioguide kann man sich schenken, keinerlei Hinweise im Fort. Die Anlage ist sehr groß, leider ist nur ca 30% der Öfffendlichkeit zugänglich. Es gibt bessere Forts in Indien, wo auch innen viel mehr an Material zu sehen ist. Wenn es nicht dunstig ist hat man noch mal einen guten Bl... weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers TravellingMisio
Stefan
Alter 41-45

Direkt neben einem Slum

Das rote Fort in Agra wird vom indischen Militär benutzt und kann nur zu einem kleinen Teil von der Öffentlichkeit besichtigt werden. Zwar handelt es sich um ein imposantes Baudenkmal. Aber direkt daneben liegt ein Slum, genauer gesagt eine riesige Müllhalde, auf der Menschen leben. Es stinkt dort erbärmlich. Wenn man über die Webseite der indischen Eisenbahn den Eintritt zum Taj Mahal kauft ist der Eintritt ins Fort kostenlos enthalten. Wenn man vor Ort kauf, muss man für den Taj und d... weiterlesen

im Mai 15
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Ulf
Alter 46-50

Red Fort Agra

Ein wirklich impossantes und komplett erhaltenes Bauwerk. weiterlesen

im April 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HansiM23
Dirk
Alter 46-50

Steht im Schatten des Taj Mahal, aber sehenswert

Das Rote Fort ist eine riesige Anlage, aber sehr interessant, die einzelnen Bereiche, die Historie und letztlich der Blick über den Fluss hinüber zum Taj Mahal weiterlesen

im Dezember 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Sikandra

Sehenswürdigkeiten

Rotes Fort

Essen & Trinken

Restaurant Priya

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe