phone
Reisebüro Täglich von 09:00-19:00 UhrReisebüro Täglich 09:00-19:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right

100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 9
“Ein absolutes Muss! Rila Kloster und Boyana Kirche” mehr lesen
im Februar 20, Tim , 56-60
“Ein `Muss`wenn man einen Tag Zeit hat.” mehr lesen
im Oktober 17, Uwe , 61-65

Infos Rilakloster

Eingebettet in die schöne Bergwelt liegt eines der berühmtesten Bauwerke des Landes, das Rila-Kloster im gleichnamigen Gebirge. Heute ist es mit seinen rund dreihundert mit Kunstwerken und volkstümlichen Wand- und Deckenmalereien verzierten Räumen das größte und eines der bedeutendsten orthodoxen Klöster im Land.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

9 Bewertungen Rilakloster

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers HolidayChecker21111993
Tim
Alter 56-60

Ein absolutes Muss! Rila Kloster und Boyana Kirche

Der Ausflug von Sofia zum Rilakloster ist ein absolutes Muss. Wir hatten es vorweg über GetYourGuide gebucht. Von der Alexander Nevski Kathedrale ging es zunächst zur Kirche von Boyana, wie das Rila Kloster UNESCO Welterbe. Die Fresken sind atemberaubend. Durch die geführte Tour, hatten wir glücklicherweise feste Zeiten (max 10 Personen für 10 min). Individuel Reisende mussten auf unbestimmte Zeit warten, da die angemeldeten Gruppen Vorrang haben! Die Fahrt zum Rila Kloster ( 2 Stunden ) gin... weiterlesen

im Februar 20
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Uwe
Alter 61-65

Ein `Muss`wenn man einen Tag Zeit hat.

Unbedingt von Sofia aus Besuchen, ca. 130 km von Sofia und ca 25,-€. Die Führungen sind Englisch und man kann es vorher über Internet oder vor Ort vom Hotel aus buchen. Auch die Hin- und Rückfahrt ist sehr schön, mit Kaffestop auf der Hin- und Essensstop auf der Rückfahrt. weiterlesen

im Oktober 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Andreas
Alter 41-45

Auf alten Spuren

nach langer zeit (über 30 jahre) - wieder im Rilakloster - alles beim alten und die klosterbäckerei gibt es auch noch...... weiterlesen

im Juli 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HenryHeller
Henry
Alter 56-60

Weltkulturerbe zum Anschauen

Ein lohnender Ausflug in den westsüdlichen Teil Bulgarien. Eine Zeit in vergangenen Jahren kann hier noch erlebt werden. Besonders die Fresken und das Innere der Kirche sind sehr interessant. Weltkulturerbe zum Anschauen. weiterlesen

im Mai 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers iane
Christiane
Alter 31-35

Ausflug von Sandanski zum Rilakloster

Ich habe mir diesen Ausflug selbst zusammengestellt. Es fahren Busse von Sandanski über Balgoevgrad (umsteigen) zum Rilakloster und zum Dorf Rila. Sehr günstige Möglichkeit für Gäste, die sich bereits in der Region aufhälten, das Rilakloster zu besichtigen. Leider spricht das Peronal an den Busbahnhöfen keine Fremdsprachen ausser Russisch und alles ist auf Kyrill. ausgeschildert. Die Anreise ist von Sandanski aus entspannter, als von den Seebädern. Vom Kloster fährt um 15:00 Uhr ein Bus zurück. weiterlesen

im Mai 09
80% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 1

Rilakloster

Sehenswürdigkeiten

Rilakloster

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben