Rheinwelle

Rheinwelle
Rheinwelle
Rheinwelle
Rheinwelle
67% Weiterempfehlung 3.7 von 6 Gesamtbewertung
3.7 6 3
“Spaßbad für kleines Geld” mehr lesen
im Mai 17, Petra , 46-50
“Viele Negativerlebnisse - nicht zu empfehlen” mehr lesen
im Dezember 15, Natascha , 36-40

Infos Rheinwelle

Für den Reisetipp Rheinwelle existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Rheinwelle

alle anzeigen

3 Bewertungen Rheinwelle

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers KaiKämmerer
Petra
Alter 46-50

Spaßbad für kleines Geld

Kleines Spaßbad mit 2 Rutschen, eine schnelle Rutsche und eine Familienrutsche. Es gibt noch ein Spaßbecken mit Strömungskanal, ein integriertes Becken mit einem Wellenball (macht Wellen wie im normalen Wellenbad). Dann befindet sich ein Solebecken im Außenbereich. Drinnen gibt es noch ein normales Wettkampfbecken mit 1- und 3-Meter-Brett. Man kann hier für kleines Geld eine Menge mehr tun als in einem normalen Schwimmbad. Das dazugehörige Restaurant ist gut. Es hat das übliche Schwimmbadesse... weiterlesen

im Mai 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Natascha
Alter 36-40

Viele Negativerlebnisse - nicht zu empfehlen

Ich besuche die Rheinwelle seit über 8 Jahren. Seit Anfang/Mitte 2015 hat hier vieles stark nachgelassen. Das Personal ist zum Teil sehr unaufmerksam und unfreundlich. Das Künchenpersonal gibt Getränke (Moke) raus, die älter als 3 Tage ist. Stammgäste dürfen scheinbar lt. Aussage einer Mitarbeiterin mit dem I-Pad im Außenbereich arbeiten, obwohl Smartphones und IPads im Bade- und Saunabereich verboten sind. Die Saunakultur lässt zu wünschen übrig, da häufig Privatgespräche zwischen dem Aufgus... weiterlesen

im Dezember 15
Gesamtbewertung 2.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers tina-taucher
Martina
Alter 36-40

Kleines Spaßbad zw. Mainz und Bingen

Die Rheinwelle ist ein kleines, feines Freizeitbad, das auch über ein Sportbecken verfügt. Ideal auch mit kleinen Kindern, für Babys ist das Spaßbecken aber doch zu kühl, unsere Maus hat nach wenigen Minuten mit den nicht vorhandenen Zähnen geklappert. Die Wassertemp. des großzügigen Kinderbeckens waren 30°C, dort gibt es für Kleine Gäste viel zu planschen und zu entdecken. Parkplätze sind genügend vorhanden. Das Bad ist genau vor einem Jahr (am 18. 12.2005) eröffnet worden und ist noch to... weiterlesen

im Dezember 06
86% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Kaiserpfalz

Hotels in der Umgebung

Ingelheim am Rhein, Rheinland-Pfalz
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
1,1 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Restaurant, abwechslungsreiches Essen

Orte in der Nähe