98% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 104
“Eines von den sieben Weltwundern” mehr lesen
im Februar 18, Jörg , 51-55
“Gizeh” mehr lesen
im Januar 18, Thomas , 31-35

Infos Pyramiden von Gizeh

Die Pyramiden von Gizeh gehören zu den ältesten erhaltenen Bauwerken der Menschheit; sie sind das einzige erhaltene der sieben Weltwunder der Antike. Sie liegen südlich der Stadt Kairo (der Hauptstadt von Ägypten) und entstanden etwa zwischen 2620 bis 2500 v. Chr. Die größte Pyramide der Anlage ist die berühmte Cheops-Pyramide.
Zu den Pyramiden von Gizeh zählen neben den drei Hauptpyramiden, auch die Große Sphinx von Gizeh, einige weitere kleiner Nebenpyramiden, in denen zum Beispiel die Frauen der Pharaonen begraben wurden.

Die Pyramiden werden heute von Millionen von Touristen jedes Jahr angesteuert, was dazu führt, das viele Händler versuchen, an den Pyramiden gute Geschäfte zu machen, so dass das gesamte Gebiet von diesen mittlerweile überlaufen ist.

Neben dem kompletten Außenbereich können Touristen auch eine Pyramide von innen gegen ein Eintrittsgeld besichtigen. Hierbei sind aber nicht alle Gänge freigegeben, sondern es gibt eher jeweils einen engen und stickigen Hauptgang durch den die Touristen durchgeschleust werden.

Hotels in der Nähe: Pyramiden von Gizeh

alle anzeigen

104 Bewertungen Pyramiden von Gizeh

Reisetipp bewerten
Thomas
Alter 31-35

Gizeh

Ein wunderschönes Erlebnis das man unbedingt gesehen haben muss.!!!! Es war zwar eine lange Fahrt mit dem Bus aber im ganzen hat es sich gelohnt. Das Ägyptissche Museum in Kairo hätten wir weglassen können da es zu überfüllt und zu laut war. Zig Gruppen mit ihren Reiseleitern das war dann einfach nicht mehr schön!! An Alle Frauen: Unbedingt Taschentücher mitnehmen..Auf den Wc bekommt man nur 1- 2 Blättchen toilettenpapier. weiterlesen

im Januar 18
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HolidayChecker20410487
Jörg
Alter 51-55

Eines von den sieben Weltwundern

Riesig und sehr Imposant. Vor allem wenn man davor steht. Aber wie so oft bei Ägyptens Schätzen , will man mehr sehen muss man Zusatztickets kaufen. So z.B wenn man hinein möchte oder sich die Sonnenbarke ansehen möchte. Aber unvergesslich ist der Besuch der Pyramiden allemal. weiterlesen

im Februar 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers pinfreak
Peter
Alter 61-65

Ein Muss bei einem Kairo Trip

Ein Highlight der Reise nach Kairo ist der Besuch der Pyramiden von Gizeh. Es ist nicht unbedingt nötig das mit einem Führer zu machen. Sich einfach mit einem der günstigen Taxis zum Plateau bei den Pyramiden fahren laßen und die Gegend zu Fuß erkunden. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch die Sphinx. Man bezahlt nur einmalig den Eintritt von umgerechnet 6€ und kann dann alles erkunden. weiterlesen

im Januar 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers wildfang73
Nicole
Alter 41-45

Absolut sehenswert

Die Pyramiden von Gizeh als beeindruckende Sehenswürdigkeit in Ägypten, und das ägyptische Museum sind auf jeden Fall eine Reise wert. Allerdings sollte man diese wirklich mit dem Flieger besuchen, da weniger anstrengend und zeitraubend. In den sehr warmen Sommermonaten sollte man wissen das es in den Pyramiden sehr warm und stickig ist. Für sehr große Menschen ist der Eingang und Zugang zur Grabkammer einer Prymide mit einer Höhe von 1,20m eventuell sehr kräfteraubend, da man nur in bebü... weiterlesen

im August 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HolidayChecker18992585
Christoph
Alter 36-40

Gizeh im April 2017

Die Pyramiden werden ständig bewacht und man fühlt sich sicher. Die Tour mit FTI war super (Pyramiden, Stadtbesichtigung, Abendrundfahrt auf Nil). Viel Spass! weiterlesen

im April 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Le Mirage

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe