Porsche Museum

93% Weiterempfehlung 5.1 von 6 Gesamtbewertung
5.1 6 15
“Muss man als Autofan gesehen haben” mehr lesen
im Februar 18, Dirk , 46-50
“Tolle Autos” mehr lesen
im November 15, Rainer , 56-60

Infos Porsche Museum

Für Porsche Fans ist das Museum ein absolutes Muss. Auch jeder, der sich für schnelle Autos begeistern kann, sollte sich einen Nachmittag im Museum gönnen. Wechselnde Ausstellungen sorgen für Abwechslung. Sie können mit Führer oder alleine durch das Museum gehen und die Geschichte des Porsche erleben. Dies ist spannendste Technik zum Anfassen. Besuchen Sie die Werkstatt und genießen Sie die Präsentation der einzelnen Modelle, von welchen jedes eine eigene Geschichte hat.

Verfasst von HolidayCheck


Allgemeine Informationen

Das Porsche-Museum in Stuttgart-Zuffenhausen ist eines der spektakulärsten Automobilmuseen der Welt. Es präsentiert seinen Besuchern auf einer Fläche von 5.600 Quadratmetern die interessante Geschichte des Unternehmens, die nicht nur Automobilfans begeistern wird. Doch nicht nur Automobilfans kommen hier auf ihre Kosten: das Futuristische Bau, der von einem Wiener Architekturgebäude entworfen wurde, wird das Herz eines jeden Architekturliebhabers höherschlagen lassen und Feinschmecker können sich im Restaurant Christophorus kulinarisch verwöhnen lassen.

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Porsche Museum

alle anzeigen
0.18 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.19 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.38 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.43 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.87 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.92 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland

15 Bewertungen Porsche Museum

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers dsweitzel
Dirk
Alter 46-50

Muss man als Autofan gesehen haben

Interessantes Museum. Eintritt 8.-, Parkgebühr 4.- Beim Ticketkauf erhält man kostenlos einen Audio Guide, mit dem man sich zu verschiedenen Fahrzeugen Erklärungen anhören kann. Ausgestellte Fahrzeuge von der Entstehung der Marke Porsche bis zu den aktuellsten Modellen. Wir haben uns ca. 1,5 Stunden im Museum aufgehalten. weiterlesen

im Februar 18
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 56-60

Tolle Autos

Der besondere Baustil des Museums passt in das ganze Konzept. Wer Porsche mag ist hier absolut richtig. Über 80 Modelle, teilweise Prototypen, sind hier zu sehen und man sieht und hört alles für den Insider. Momentan ist der Eintrittspreis wegen Bauarbeiten von 8.- halbiert und das ist ja auch schon ein Anreiz. Das Ziel dieses Museums ist es Porsche näher zu bringen. Dies gelingt ganz klar und nicht nur den richtigen Fans, sondern auch Gästen die hier zum Fan werden. weiterlesen

im November 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers hanulanim
Hana
Alter 31-35

Für Porschefreaks die beste Adresse

Mein Freund und ich haben als Hochzeitsgeschenk die Freikarten zu Porsche Sound Night bekommen. Wir haben dieses Event auch mit Museum-Besuch verbunden. Allein das Gebäude ist architektonisch schon sehr beeindruckend. Im Ausstellungsbereich befinden sich um die 80 Fahrzeuge, über jeden Porsche kann man viel interessante Info dank dem kostenfreien Audio Guide erfahren. Nach dem Museumrundgang können wir eine kleine Kaffeepause in dem kleinen Cafe im Eingangsbereich empfehlen. weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Andi UrlaubsTeam
Andi
Alter 26-30

"Heiligs Blechle"

Immer wechselnde Ausstellung welche die gesamte Geschichte von Porsche darstellt (auch mit Sonderausstellungen mit z.B. Prototypen, die man sonst wirklich NIE sehen kann), gläserne Werkstatt in der man die Instandhaltung der Fahrzeuge beobachten kann, Möglichkeit Werksführungen zu machen, toller Museumsshop (auch Ausgefallenes) und das alles in diesem futuristischen Gebäude. Und wen dann das Fieber packt, kann sich im angrenzenden Porsche-Zentrum gleich sein eigenes "Heiligs Blechle" zulegen ;-) weiterlesen

im Oktober 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Superossi1
Stephan
Alter 41-45

Kurzweil auf 4 Rädern

Das Museum ist recht schnell mit der S-Bahn erreicht und ist für einen kurzweiligen Besuch empfehlenswert (1-2 Std). Die Modellbeschreibungen mit teilweise geschichtlichen Hintergründen machen den Besuch interessant. Wer eine Tageskarte für´s S-/U-Bahn-Netz hat bekommt 4€ Rabatt auf den Eintrittspreis ! Ansonsten auch für 8€ mal eine Besuch wert ! weiterlesen

im Oktober 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Sky Palace

Hotels in der Umgebung