Infos Pine Island

Die etwa 11 Kilometer lange und knapp zwei Kilometer breite Insel "Pine Island" liegt etwa zwei Kilometer westlich der Gemeinde Cape Coral. Ihr langgestreckter Umriss erinnert ein wenig an die Insel Sylt. In den fünf Gemeinden Matlacha, Pine Island Center, Bokeelia, Pineland und St. James City leben insgesamt etwa 9.000 Menschen. Die Insel besitzt nur wenige kleine Sandstrände, die alle flach zum Meer abfallen und deshalb auch für Kinder geeignet sind. Im Meer findet man Delphine, Wasserschildkröten und zahlreiche Fische. Die Insel selbst ist mit Pinienwäldern, Palmen und Mangroven bewachsen; es werden jedoch auch Mangos und Lychees kultiviert. Sehenswert ist das "Museum of The Islands" in der Gemeinde Pine Island Center in dem Bootsmodelle, historisches Spielzeug, Muscheln und archäologische Funde ausgestellt werden.

1 Bewertungen Pine Island

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers nwinkel
Norbert
Alter >70

Einmalige Landschaft

Pine Island ist eine sehr schöne Insel westlich von Cape Coral. Hier ist mitunter die Landschaft noch Ursprünglich. Auch vielen kleinen Anlegestellen ( Häfen) mit den Romantischen kleinen Häusschen sind eine richtige Augenweide. Man sollte sich für die Erkundung dieses Eilandes Zeit nehmen. Natürlich gibt es hier auch viele gute Restaurants und das nicht nur In St.James City. Ein Besuch hier Lohnt sich jederzeit weiterlesen

im Mai 18
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung