100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 2
“3000 Jahre alte Felszeichnungen” mehr lesen
im Dezember 11, Heinz-Günther , 51-55
“Prähistorische Wandmalereien und tolle Aussicht” mehr lesen
im April 06, Max , 51-55
Für diesen Reisetipp sind leider keine Kartendaten vorhanden. Reisetipp in Karte eintragen
Derzeit liegen uns keine
aktuellen Wetterdaten vor.

Infos Pha Taem

Für den Reisetipp Pha Taem existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Pha Taem

alle anzeigen

2 Bewertungen Pha Taem

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers HGKundSET
Heinz-Günther
Alter 51-55

3000 Jahre alte Felszeichnungen

Wir fuhren von Ubon aus mit einem PickUp zum Nationalpark Pha Taem . Nach etwa 2 1/2 Stunden Fahrt kamen wir an den Parkeingang . Ausländer zahlen für den Parkeintritt 200 Bhat und Thais 40 Bhat . Bevor man dann zu den Cliffs kommt fährt man noch an einer recht bizarren Felsformation vorbei ( Sao Chaliang ) die man sich unbedingt ansehen sollte . Nach der Besichtigung des Headquaters macht man sich dann auf den Weg zum Cliff . Der Pfad führt entlang befestigter Wege mit diversen Aussichtsplat... weiterlesen

im Dezember 11
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Max
Alter 51-55

Prähistorische Wandmalereien und tolle Aussicht

Pha Taem (Pha = Fels, Taem = Malerei) ist bekannt für seine prähistorischen Wandmalereien. Über einen kurzen Wanderweg sind an den zum Mekong hin steil abfallenden Felsen auf einer Länge von 180 Metern über 300 Wandmalereien aus der Zeit 3000-4000 v.Chr. zu bewundern. Die am besten erhaltenen Motive zeigen Menschen, Elephanten, Fische, Palmen, Fischereiwerkzeuge und wilde Tiere. Der Besuch von Pha Taem lohnt sich auch wegen seiner Aussicht. Vom Top des Felsens bietet sich eine tolle Aussicht ... weiterlesen

im April 06
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe