Petroglyphen von Ometepe

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 1
“Präkolumbische Steinzeichnungen” mehr lesen
im Januar 06, Karlheinz & Edith , 61-65

Infos Petroglyphen von Ometepe

Ein Petroglyph ist ein in Stein gemeißeltes Felsbild aus präkolumbianischer Zeit. Eine der bedeutendsten Regionen der Welt für diese Art der Felskunst ist die Insel Ometepe im Nicaragua-See. An diesem Ort waren wellige Linien und Kreise das vorherrschende von den Indigenas genutzte Motiv, immer wieder tauchen Spiralen auf. Vereinzelt findet man auch Abbildungen von Tieren, wie Eidechsen, Krokodile, Schildkröten und Frösche. Am besten zugänglich sind die Petroglyphen bei der Finca Magdalena, wo ein ausgeschilderter Weg an etwa 20 Objekten vorbeiführt.

Hotels in der Nähe: Petroglyphen von Ometepe

alle anzeigen

1 Bewertungen Petroglyphen von Ometepe

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Karlheinz und Edith
Karlheinz & Edith
Alter 61-65

Präkolumbische Steinzeichnungen

Gut erhaltene präkolumbische Steinzeichnungen -Petroglyphen- kann man in großer Anzahl auf der Insel Ometepe im Nicaragua-See bewundern. Da sich die Steine ungeschützt in freier Natur befinden, verschlechtert sich ihr Zustand kontinuierlich.Ein ca. 90-minütiger Rundweg, der viele Fundstellen berührt, beginnt an der Finca Magdalena. weiterlesen

im Januar 06
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Petroglyphen von Ometepe

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Orte in der Nähe