Leuchtturm La Madonetta

100% Weiterempfehlung 4.0 von 6 Gesamtbewertung
4 6 1
“Ganz nett” mehr lesen
im September 22, Stefan , 41-45

Infos Leuchtturm La Madonetta

An ihm kommt keiner vorbei: Der rote Leuchtturm Phare de la Madonetta zählt zu den schönsten Leuchtfeuern Europas und markiert die fjordartige Einfahrt in die Meerenge von Bonifacio. Kühn ragt der einsame Wächter, mit seinen gerade mal 11 Metern, auf einem rauen Klippenvorsprung in die Höhe. Von hier hat man einen atemberaubenden Ausblick über den Südzipfel Korsikas und das tiefblaue Meer.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Leuchtturm La Madonetta

alle anzeigen

1 Bewertungen Leuchtturm La Madonetta

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Stefan78
Stefan

Ganz nett

Der Leuchtturm vor der Einfahrt zum Hafen von Bonifacio bietet ein ganz nettes Fotomotiv. Im Rahmen einer Schifffahrt haben wir den 1954 erbauten Leuchttum vom Wasser aus betrachten können. Die Klippe, auf welcher der Turm steht kann aber auch vom Land aus erreicht werden und bietet einen schönen Ausblick, Der Leuchtturm selbst kann aber nicht von innen besichtigt werden, Für Besucher Bonifacios lohnt sich der kurze Abstecher auf jeden Fall.weiterlesen

im September 22

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Boot Tour

Essen & Trinken

L'Archivolto

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung