Kupferbergbau Museum mit Erlebnisstollen

100% Weiterempfehlung 5.4 von 6 Gesamtbewertung
5.4 6 5
“Sehr interessant” mehr lesen
im April 16, Rainer , 61-65
“Gehört einfach dazu” mehr lesen
im September 14, Thomas , 46-50

Infos Kupferbergbau Museum mit Erlebnisstollen

Für den Reisetipp Kupferbergbau Museum mit Erlebnisstollen existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Kupferbergbau Museum mit Erlebnisstollen

alle anzeigen
0.15 km entfernt - Salzburger Land, Österreich
0.19 km entfernt - Salzburger Land, Österreich
0.46 km entfernt - Salzburger Land, Österreich
0.46 km entfernt - Salzburger Land, Österreich
1.34 km entfernt - Salzburger Land, Österreich
1.47 km entfernt - Salzburger Land, Österreich

5 Bewertungen Kupferbergbau Museum mit Erlebnisstollen

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Sehr interessant

Hier vor Ort warten 4000 Jahre Bergbaugeschichte auf den Besucher. Im ehemaligen Knappenheim ist das Museum untergebracht, dass die Geschichte dieses Berhwerkes und der Region zeigt. Über Schautafel wird man über die verschiedenen Techniken des Abbaus, des Schmelzens und anderen informiert. Desweiteren findet man im Aussenbereich des Geländes alte Grubenloks und antike Materialwagen. Im Schaustollen sieht man alles über die Arbeitsweise und das Umfeld unter Tage. Der Stillen hat eine konstant... weiterlesen

im April 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Thomas
Alter 46-50

Gehört einfach dazu

Interessant für diejenigen, die sich für die Dorfgeschichte interessieren. Führung im Stollen etwa 30 Min. weiterlesen

im September 14
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Tanja
Alter 31-35

Tolles Ausflugsziel

Super interessant und abwechslungsreich. Abtauchen in die Welt des Salzabbaus! weiterlesen

im August 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HeidiRadacher
Katrin
Alter 31-35

Wanderung "Mitterberger Erzweg"

Am Freitag sind wir die Familienwanderung mit Silva am Themenweg "Mitterberger Erzweg" mitgegangen. Es war wirklich ein Erlebnis. Wir haben auch echte Kupfersteine gefunden. Es ist toll so viel über die Vergangenheit des Urlaubsortes zu erfahren. Die Kinder waren sehr glücklich, weil immer wieder auch Denkaufgaben für Kinder dabei sind weiterlesen

im August 07
75% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers mawieser
Matthias
Alter 19-25

Entdeckungsreise auf den Spuren der Bergknappen

Unter Führung eines erfahrenen Bergmannes erlebst man die Kupfer-Bergbau-Geschichte in Mühlbach hautnah. Dabei sind gerade die persönlichen Erfahrungen des Führers sehr interessant. Zeugnisse einer 5000 Jahre alten Bergbaugeschichte, die Mühlbach bis ins Jahr 1976 nachhaltig prägten. Neben einer spannenden Ausstellung mit zahlreichen Artefakten erwartet dich ein Erlebnisschaustollen, den du nicht verpassen solltest. Dort werden verschiedene interaktive Stationen vorgestellt und Kinder können ... weiterlesen

im Dezember 04
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Brandstätthütte

Nightlife

Kulturzentrum Schloss Goldegg

Shopping

Trendmaker Trachtenladen

Hotels in der Umgebung

Mühlbach, Salzburger Land
Eigene Anreise z.B.
2 Tage, AI
Entfernung
0,1 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out, kompetentes Personal, Sauberkeit im Restaurant
Mühlbach, Salzburger Land
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,2 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: freundliches Personal, schönes Restaurant, Zustand des Hotels, allgemeine Sauberkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant
Mühlbach, Salzburger Land
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
0,3 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit