100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 2
“Der südlichste Punkt Indiens” mehr lesen
im März 05, Egon , 56-60
“Sehenswerte Tempelanlage” mehr lesen
im März 05, Egon , 56-60
Für diesen Reisetipp sind leider keine Kartendaten vorhanden. Reisetipp in Karte eintragen

Infos Kumbakonam

Für den Reisetipp Kumbakonam existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Kumbakonam

alle anzeigen

2 Bewertungen Kumbakonam

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers legon
Egon
Alter 56-60

Der südlichste Punkt Indiens

Abn der Südspitze Indiens treffen 3 Meere zusammen und zwar die arabische See, der Golf von Bengalen und der Indische Ozean. Hier wurde auch die Asche von Mahatma Gandi nach seinem Tod ins Meer gestreut. Am Strand sind einige Tempel und viele Inder kommen hierher Wallfahrten. Es ist für Inder eines der bedeutensten Erlebnisse, einmal an der Südspitze zu reisen. Vor der Südspitze ist 200 Meter im Meer noch eine ganz kleine Insel, wo ein Tempel auf einem Felsen darauf steht. Die Fähre zur Ins... weiterlesen

im März 05
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers legon
Egon
Alter 56-60

Sehenswerte Tempelanlage

Der Ort Kumbakunam im Bundesstaat Temil Nadu in Südindien liegt 36 km von Thanjavur entfernt. In diesem Ort stehen 4 große Tempeln. Alle Tempeln sind, so wie in Khajuraho mit erotischen Figuren an den Wänden versehen. Alle 12 Jahre findet hier ein Wasserbeckenfest statt. Das nächste ist im Jahre 2016. Nach einer Legende wurde hier nach einer Flut ein Krug ( Kumbh) angespült, den Gott Shiva mit seinem Pfeil zerstörte und auf Grund dessen ergoss sich der Inhalt über dieses Dorf. Die Tempelanla... weiterlesen

im März 05
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Hotels in der Umgebung