100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 2
“Ein Turm mit unheimlichen Verwendungen” mehr lesen
im April 20, Horst Johann , >70
“Königsturm” mehr lesen
im September 19, Edith , 66-70

Infos Königsturm

Adresse:
Königsturmstraße 17
73525 Schwäbisch Gmünd
Deutschland

Hotels in der Nähe: Königsturm

alle anzeigen
0.45 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
0.5 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
2.43 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
4.17 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
4.45 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
6.87 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
7.22 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland

2 Bewertungen Königsturm

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johann
Alter >70

Ein Turm mit unheimlichen Verwendungen

Dieser Turm war ein Teil der Äusseren Stadtbefestigung. Er wurde im 14. Jh. mit einer Wanddicke von 2,6 m erbaut. Im 17. + 18. Jh. hat man ihn als Gefängnis benutzt, bis zum 20. Jh. war er bewohnt, man hatte ihn als Feuerwachtturm in Betrieb gehalten. Da er sehr alt ist, wird er bei Stadtrundgängen immer gezeigt, es gibt in Schwäbisch-Gmünd noch 6 Türme. In den letzten Jahren kam auch das "Geheimnis" des Turms ans Licht, in der Zeit der Hexenverfolgungen wurden die Frauen im Keller... weiterlesen

im April 20
Bild des Benutzers edithe
Edith
Alter 66-70

Königsturm

Der Königsturm der äußeren Stadtmauer wurde errichtet vor 1350 (Höhe 39 m).erstmals 1502 urkundlich benannt. Er diente einst als Hochwacht im Mauerring und wurde im 17. und 18. Jh. als Gefängnis benutzt. Aufgrund seiner Höhe am Hang des Zeiselbergs gelegen ist er ein auffallender Blickpunkt. Der Turm ist innen auch begehbar. weiterlesen

im September 19

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Pasteria 6x6

Nightlife

Rex-Filmtheater

Hotels in der Umgebung