100% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
5.6 6 5
“Gepflegte Anlage und schöner Terrassengarten” mehr lesen
im Juni 17, Werner , 66-70
“Schöner Terassengarten” mehr lesen
im Juni 14, Tanja , 41-45

Infos Kloster Kamp

Für den Reisetipp Kloster Kamp existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Kloster Kamp

alle anzeigen
1.13 km entfernt - Nordrhein-Westfalen, Deutschland
5.36 km entfernt - Nordrhein-Westfalen, Deutschland
7.08 km entfernt - Nordrhein-Westfalen, Deutschland

5 Bewertungen Kloster Kamp

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers
Werner
Alter 66-70

Gepflegte Anlage und schöner Terrassengarten

Das Kloster hat einen sehr schönen und gepflegten Terrassengarten, der ganz offensichtlich auch vielen Hochzeitpaaren als beliebte Foto-Kulisse dient. Der Garten ist nicht sehr groß, aber sehr schön gestaltet. In der Orangerie finden Ausstellungen statt. Innerhalb des Klosterkomplexes gibt es ein sehr nettes kleines Café. weiterlesen

im Juni 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Tanja
Alter 41-45

Schöner Terassengarten

Der Garten ist sehenswert, auch der kleine Kräutergarten lohnt sich. weiterlesen

im Juni 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Lind-24
Sabine
Alter 46-50

Traumhaft schöne Anlage - Kostenlos zu besichtigen

Das gestrige traumhafte Wetter mit tiefblauem Himmel, lud nach längerer Zeit mal wieder zu einem Besuch des Klostergartens ein. Der Garten ist kostenlos zu betreten, bietet einen fantastischen Ausblick auf die Beete und Anlagen. Es ist alles sehr sauber, war gerade frisch geschnitten und machte einen super gepflegten Eindruck. Leider macht das Klostercafe und auch die Klosterkirche schon um 17 Uhr zu. Parkplätze sind mit Parkscheibe für 2 Std. kostenlos vor der Anlage zu bekommen. Sehr emp... weiterlesen

im Juni 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Heike und Norbert G
Heike & Norbert
Alter 61-65

Klostergarten traumhaft schön, kein Eintritt

Das Kloster Kamp ist jetzt 875 Jahre alt und ein Zisterzienserkloster. In meiner Kinderzeit war es noch von Mönchen bewohnt. Damals wurde hauptsächlich der Kräutergarten genutzt. Schon damals ein schöner Platz. Vor etwa 10 Jahren hat man begonnen, den Klostergarten wieder so aufzubauen, wie er wohl Ende des 18. Jahrhunderts entworfen worden ist. Es ist eine wunderschöne Anlage geworden :) Ein Muss für Jeden, der den Niederrhein besucht! Der Klostergarten ist ebenerdig vom Parkpla... weiterlesen

im August 11
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rtaprogge
Rolf
Alter 66-70

Barocker Terrassengarten

Das Kloster Kamp liegt in der Stadt Kamp-Lintfort. Die Klosteranlage liegt auf einem Hügel und wurde 1123 von den Zisterziensern gegründet. Ein markantes Zeichen des Kirchenbaus sind die zwei Zwiebeltürme. Eine sechseckige Marienkapelle steht neben dem Kirchenschiff. Zum Klostergelände gehört ein barocker Terrassengarten. weiterlesen

im Juni 09
100% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Kloster Kamp

Essen & Trinken

Naschkörbchen

Hotels in der Umgebung

Kamp-Lintfort, Nordrhein-Westfalen
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
1,4 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Zustand des Hotels, Familienfreundlichkeit, allgemeine Sauberkeit

Orte in der Nähe