100% Weiterempfehlung 5.2 von 6 Gesamtbewertung
5.2 6 4
“Städtetrip” mehr lesen
im August 16, Josef , 56-60
“Kloster Alpirsbach” mehr lesen
im Juni 16, Rainer , 61-65

Infos Kloster Alpirsbach

Das Kloster Alpirsbach ist ein ehemaliges Benediktinerkloster in Alpirsbach, das im Stil der Romanik erbaut wurde. Der Kreuzgang ist im Stile der Gotik. Es wurde am 16. Januar 1095 vom Konstanzer Bischof Gebhard III. geweiht.

Das besondere am ehemaligen Kloster Alpirsbach ist nicht allein die fast vollständige Erhaltung der romanischen Klosterkirche mitten in den Wäldern des Schwarzwalds, sondern auch die originale Erhaltung der spätmittelalterlichen Konvents- und Schulbauten.

Auch ein Blick in den Westbau ist durchaus ein lohnendes Erlebnis. Dort waren früher die Abtswohnung und ein Vorratskeller untergebracht. Heute dient die ehemalige Abtswohnung als Museum.

 
Öffnungszeiten
2. November bis 14. März Do, Fr, Sa und So 13.00 - 15.00 Uhr
15. März bis 1. November Mo – Sa 10.00 – 17.30 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene 5,00 €
Familien 12,50 €

Hotels in der Nähe: Kloster Alpirsbach

alle anzeigen
0.15 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
3.09 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
4.26 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland
4.66 km entfernt - Baden-Württemberg, Deutschland

4 Bewertungen Kloster Alpirsbach

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers tropfstein09
Josef
Alter 56-60

Städtetrip

Spitze Beschreibungen und Übersichtlich weiterlesen

im August 16
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Kloster Alpirsbach

Das Kloster Alpirsbach ist ein ehemaliges Benediktinerkloster, das im romanischen Stil erbaut wurde. Das Kloster wurde 1095 geweiht. Es ist eines der wenigen Klöster, dass in der ursprünglichen Form noch erhalten ist. Die Klosterkirche wurde 1133 errichtet und birgt viele Elemente der Hirsauer Bauschule. FAst die gesamte kostbare Inneneinrichtung ging über die Zeit verloren. DAs Museum des Klosters ist recht interessant. Eine Führung sollte man mitmachen. Der Eintritt beträgt € 5.- weiterlesen

im Juni 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers junikrebs2000
Katrin
Alter 36-40

Nettes kleines Kloster

Wir haben uns Alpirsbach auf dem Rückweg angeschaut. Ein nettes kleines Kloster mit täglichen Führungen. Ebenfalls kann man einen Besuch in der direkt daneben liegenden Brauerei machen. Auch hier gibt es tägliche Führungen und ein kleines Museum. Ein kurzer Besuch lohnt sich auf jeden Fall. weiterlesen

im November 15
0% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers belfort8
Klaus
Alter 61-65

Ein schönes Kloster mitten im Schwarzwald

In Alpirsbach gibt es ein Benediktinerkloster mit einer großen, mittelalterlichen Klosterkirche. Die ersten Erwähnungen stammen aus dem Jahr 1095, im Jahr 1099 wurde eine kleine Steinkirche errichtet. Heute erhalten ist die romanische Klosterkirche und der spätmittelalterliche Konvents- und Schulbau, dort befindet sich das Klostermuseum. Es gibt einen Einblick in die Welt des 16. Jahrhunderts. Zu bewundern ist auch die hohe Klosterkirche mit ihrem hellen, schlicht gehaltenen Innenraum.... weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Cafe Pfau

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung