phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom

100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 2
“Äußerlich bescheiden, innerlich Protz und Prunk” mehr lesen
im Mai 16, Patrik , 41-45
“Gold, Gold, Gold” mehr lesen
im März 13, Heidi , 56-60

Infos Igreja de São Francisco

Für den Reisetipp Igreja de São Francisco existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Igreja de São Francisco

alle anzeigen
0 km entfernt - Região Norte/Region Nord, Portugal
0.06 km entfernt - Região Norte/Region Nord, Portugal
0.1 km entfernt - Região Norte/Region Nord, Portugal
0.14 km entfernt - Região Norte/Region Nord, Portugal
0.14 km entfernt - Região Norte/Region Nord, Portugal
0.19 km entfernt - Região Norte/Region Nord, Portugal
0.19 km entfernt - Região Norte/Region Nord, Portugal

2 Bewertungen Igreja de São Francisco

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Pittrageno
Patrik
Alter 41-45

Äußerlich bescheiden, innerlich Protz und Prunk

Porto ist ja mit zahlreichen Kirchen gesegnet, viele sind ja schon dank der großflächigen Azulejos äußerlich sehr auffällig. Die Igreja de Sao Francisco erscheint da schon nahezu bescheiden, versteckt sich dazu noch ein wenig hinter dem Börsenpalast, der auf dem ehemaligen Klostergrund der Franziskaner erbaut wurde. Als unvorbereiteter Besucher ist man dann schon erstaunt, wenn man am Eingang darauf hingewiesen wird, dass Fotografieren grundsätzlich verboten ist. Und einen Schritt später ist ... weiterlesen

im Mai 16
100% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Heidi-55
Heidi
Alter 56-60

Gold, Gold, Gold

Die Porto Igreja de São Francisco liegt in der Rua do Infante D. Henrique, Zugang über die Rue de Sao Francisco (Eintritt Stand März 2013: EUR 3,50/Pers. für Kirche, Museum, Katakombe). Innenausstattung sehr sehr prunkvoll - überall Gold. Man kann hier erkennen, dass Portugal früher eine Weltmacht war und Gold aus Übersee (also gestohlenes Gold) nach Portugal wurde, welches sicherlich z.T. hier verarbeitet wurde. Nach dem Besuch der Kirche sollten Sie noch in die Katakombe absteigen - Zugang... weiterlesen

im März 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Mal Conzinhado

Hotels in der Umgebung