Hala Targowa

Kategorie: Shopping | Markt / Basar
100% Weiterempfehlung 5.3 von 6 Gesamtbewertung
5.3 6 10
“Von außen schönes Gebäude” mehr lesen
im Juli 19, Urlauberin , 61-65
“Nette Markthalle, aber nichts besonderes” mehr lesen
im Juli 19, Josefson , 61-65

Infos Hala Targowa

Für den Reisetipp Hala Targowa existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Hala Targowa

alle anzeigen

10 Bewertungen Hala Targowa

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Heidi-55
Urlauberin
Alter 61-65

Von außen schönes Gebäude

Die Hala Targowa, die Markthalle ist überwiegend ein Lebensmittelmarkt, der bei der Bevölkerung von Wrocław / Breslau großen Anklang findet. Wir waren auf dem Weg zur Dominsel und sind dabei an der Markthalle vorbeigekommen. Von außen ist die Markthalle sehr schön anzusehen. Von der Innenbesichtigung der Markthalle waren wir jedoch insgesamt gesehen etwas enttäuscht. Was ich in der Markthalle jedoch hervorheben möchte, ist die Bar Karmazyn Hala Targowa, in der wir unsere Mittagspause eingele... weiterlesen

im Juli 19
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Herb.W.
Josefson
Alter 61-65

Nette Markthalle, aber nichts besonderes

Die Hala Targowa we Wrocławiu, die Markthalle in Breslau, befindet sich in der Ulica Piaskowa (Sandstraße) / Ecke Ulica Świętego Ducha (Heilig-Geist-Straße). Die Markthalle wurde zwischen 1908 und 1910 errichtet. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie stark beschädigt. Nach dem Krieg erfolgte eine behelfsmäßige Instandsetzung, sie wurde jedoch erst zwischen 1980 und 1983 vollständig restauriert. In der Markthalle findet man in erster Linie Lebensmittel der unterschiedlichsten Art. Wir lieben Märkte ... weiterlesen

im Juli 19
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Travellermaus
Manuela-Andrea
Alter 41-45

Interessante Markthalle, buntes treiben garantiert

Historisches zur Markthalle (Hala Targowa) : Sie wurde in den Jahren 1906-1908 nach Plänen der Architekten Richard Plüddemann, Friedrich Friese und Heinrich Küster als Stahlbetonkonstruktion errichtet. Sie war die erste parabolische Hallenkonstruktion in Deutschland und war mit ihrer Spannweite damals eine der größten Hallen in Europa. Im krassen Gegensatz dazu steht das neugotische Äußere. Sie liegt direkt an der Piaskowski-Brücke am Rande des Universitätsviertels und ist von Mo. -Sa. geöffn... weiterlesen

im Mai 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 56-60

Schöne Markthalle

In der Markthalle trifft man nicht die Touristen, sondern die Breslauer und das ist angenehm und interessant. Das Angebot ist bunt und auf den ersten und zweiten Blick nicht billiger wie bei uns. Es gibt aber fast alles dort. Das Angebot an Trauergestecken ist richtig massiv groß. Besonders die vielen Vögel unter der Hallendecke sind erstaunlich. weiterlesen

im Februar 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Klaus
Alter 46-50

Original Markthalle

Hier kann man allerlei Waren erwerben, nicht nur Obst, Gemüse und Pflanzen. weiterlesen

im September 13
0% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung