Graupelikan-Kolonie

100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 1
“Die Kolonie mit den sehr aktiven Grau-Pelikane!” mehr lesen
im April 03, Jutta , 61-65
Für diesen Reisetipp sind leider keine Kartendaten vorhanden. Reisetipp in Karte eintragen

Infos Graupelikan-Kolonie

Der amerikanische Graupelikan (oder "Braunpelikan") kann bis zu 15 kg schwer werden - bei einer Flügelspannweite bis zu 3 m. Er lebt in warmen Gewässern und ernährt sich ausschließlich von Fischen. Im Gegensatz zu seinen Artgenossen fängt er die Beute im Sturzflug. Die Fische werden dann in den dehnbaren Kehlsäcken transportiert und an die Jungen verfüttert. Die Vögel leben in größeren Kolonien.

Hotels in der Nähe: Graupelikan-Kolonie

alle anzeigen

1 Bewertungen Graupelikan-Kolonie

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers klmmetzger
Jutta
Alter 61-65

Die Kolonie mit den sehr aktiven Grau-Pelikane!

Auf dem Strandweg nach Oranjestad kann man am Druif Beach (der sich an den Eagle Beach anschließt) eine Kolonie mit Grau-Pelikanen beim Fischfang beobachten. weiterlesen

im April 03
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung