100% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
5.6 6 7
“Der Friedhof erzählt Geschichten” mehr lesen
im Juni 15, Margret , 66-70
“Interessant bei einer Führung mit Erklärung” mehr lesen
im Dezember 13, Tina , 46-50

Infos Friedhof Santa Ifigenia

Für den Reisetipp Friedhof Santa Ifigenia existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Friedhof Santa Ifigenia

alle anzeigen

7 Bewertungen Friedhof Santa Ifigenia

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers reisefreak48
Margret
Alter 66-70

Der Friedhof erzählt Geschichten

Beeindruckende Grabmahle von der Familie Barcadi bis hin zu für Cuba berühmte Sänger. Ganz sehenswert der Wachwechsel. weiterlesen

im Juni 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Pinktina1804
Tina
Alter 46-50

Interessant bei einer Führung mit Erklärung

Einige berühmte Männer aus der Geschichte Kubas liegen dort begraben, ua Familie Barcardi, Jose Marti, weiterlesen

im Dezember 13
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Klaus08
Klaus
Alter 51-55

Marmor und Basalt so weit das Auge reicht

Der Friedhof Santa Ifigenia mit dem Mausoleum des Nationalhelden Jose Martin ist sehenswert. So weit das Auge reicht Marmor und Basalt (100.000 m² mit 8.000 Gräbern). Die alle 30 Minuten wechselnde Wachablösung am Mausoleum im Gleichschritt mit Musik , sollte man nicht verpassen. Viele Berühmtheiten sind hier bestattet. In den Gruften sind die Verstorbenen aus Platzmangel in mehreren Ebenen beerdigt. Für Film- u. Fotoaufnahmen muss am Eingang 1 CUC gezahlt werden. Das Damen-WC im Hauptgebäude... weiterlesen

im November 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers krollekopp
Horst Johannes
Alter >70

Ein Meer von weißem Marmor und Persönlichkeiten

Der relativ große Friedhof ist sehenswert, sind doch die meisten Gräber und Figuren aus weißem Marmor hergestellt. Sicher gibt es hier Gräber wichtiger kubanischer Helden und Persönlichkeiten zu sehen, unter anderem das Grab der Witwe von Antonio Maceo, nur uns als Europäer sagen diese Persönlichkeiten wenig. Wir besuchten in erster Linie das Grab des grandiosen Musikers COMPAY SEGUNDO , der die Seele der Band BUENA VISTA Social Club war ,die mit ihrer lateinamerikanischen Musik weltberüh... weiterlesen

im März 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Diana84
Diana
Alter 26-30

Absolut sehenswert

Wenn man in Santiago de Cuba ist, sollte man dem Cementerio Santa Ifigenia unbedingt einen Besuch abstatten. Am Eingang warten sachkündige Guides, um Besucher -bei Interesse- über den Friedhof zu führen und Info's zu geben (neben Spanisch auch in Englisch und Französisch). Hierfür wird kein bestimmer Betrag verlangt, sondern um Trinkgeld gebeten. Es lohnt sich! Neben der Buena Vista Legende "Compay Segundo" liegen auf dem Cementerio Santa Ifigenia u. a. auch die Gebeine des Nationalheld... weiterlesen

im August 10
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Cafe Palmares

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Santiago de Cuba, Kuba Südküste
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
1,8 km
Auf Karte anzeigen
Santiago de Cuba, Kuba Südküste
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
1,9 km
Auf Karte anzeigen
Santiago de Cuba, Kuba Südküste
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
2,0 km
Auf Karte anzeigen

Orte in der Nähe