Fort Steele

100% Weiterempfehlung 6.0 von 6 Gesamtbewertung
6 6 1
“Sehr sehenswert” mehr lesen
im August 12, Friedemann , >70

Infos Fort Steele

Die ehemalige Goldgräber-Siedlung "Fort Steele" liegt 16 Kilometer nordöstlich von Cranbrook am Ostufer des Kootenay River. Nach der Restaurierung bzw. dem Wiederaufbau von mehr als sechzig historischen Gebäuden aus den 1890er Jahren zeigt sich die kleine Stadt wie in ihrer Blütezeit. Es gibt ein Theater, ein Postamt, das Stage Coach Büro, den Geary & Doyles Livery Stable, eine Schmiede, einen Barber Shop, den Gemischtwarenladen Carlin & Durick General Store, die Nugget Norms Gold Panning Co., ein Telegrafenamt, eine Altstadt-Bäckerei, die St. Anthony Kirche, einen historischen Friedhof, ein Schulhaus, eine Mühle, ein Opernhaus, einen Bahnhof und anderes mehr. Besucher sehen auf den Schotterstraßen Pioniere oder Siedler in ihrer historischen Kleidung. Es ist auch möglich, mit einem Pferdewagen zu fahren, einen Ausritt auf dem Pferd zu unternehmen oder Gold zu waschen.

Weitere Informationen siehe Homepage:
http://www.fortsteele.ca/

Hotels in der Nähe: Fort Steele

alle anzeigen

1 Bewertungen Fort Steele

Reisetipp bewerten
Friedemann
Alter >70

Sehr sehenswert

Wer mehr über die Geschichte B .C. wissen möchte, dem ist Fort Steel sehr zu empfehlen. Gute restaurierte Gebäude und nettes Personal in historischer Kleidung. weiterlesen

im August 12
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 1

Fort Steele

Sehenswürdigkeiten

Fort Steele

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung