95% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 22
“Amber Fort ist ein absolutes Muss” mehr lesen
im Januar 16, Wilhelm , 61-65
“Toller Palast” mehr lesen
im November 15, Ingrid , 51-55

Infos Fort Amber

Uneinnehmbar und fast drohend thront das aus rotem Sandstein und Marmor im 16. Jahrhundert auf den Überresten einer alten Burg errichtete Fort Amber hoch oben über dem Maotha See. Begeben Sie sich zu Fuß oder mit dem Jeep auf die Anhöhe, schreiten über die großzügigen Treppen, wandeln durch die lichten Höfe mit ihren reich verzierten Säulen und Torbögen und lassen die Lichtreflexe des Spiegelpalastes auf sich wirken.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Fort Amber

alle anzeigen

22 Bewertungen Fort Amber

Reisetipp bewerten
Wilhelm
Alter 61-65

Amber Fort ist ein absolutes Muss

Man sollte den Besuch von Amber am oberhalb gelegenen kleineren, aber durch aus auch besichtigenswerten Jaigarh Fort beginnen und von dort aus den Weg bergab zum großen Fort nehmen, weil man nur so einen wirlich guten Überblick über die riesige Wehranlage bekommen kann. Amber Fort an sich erschlägt den Besucher förmlich mit seinen Ausmaßen. Die Gebäude und deren Ausstattung sind so beeindruckend, dass kaum sie kaum in Worte fassen kann. weiterlesen

im Januar 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers benggeli
Yvonne
Alter 51-55

Ein Besuch für morgens früh

Das Fort Amber liegt etwas höher. Morgrns kann man auf einem Elefantenrücken hochreiten. Der ganze Amberpalast ist stufenartig und recht weitläufig. weiterlesen

im Mai 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Ingrid
Alter 51-55

Toller Palast

Hat man erst einmal den Elefantenritt hinter sich gebracht, geht es zu Fuß weiter nach oben. Die Säulenhallen, Innenhöfe und der Spiegelsaal sind faszinierend. weiterlesen

im November 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Gabi2001
Franz
Alter 56-60

Für mich war Fort Amber eine Enttäuschung.

Das Fort Amber ist eine große Anlage auf dem Berg, der Eintritt von 500 Rupien war der höchste auf unserer Rundreise. Es steht kein Audio Guide auf deutsch zur Verfügung, das können andere Fort besser. Von der Straße bis zum Ticketschalter läuft man ca 10 Minuten, den Ritt auf den Elefanten für 1100 Rupien muß ich nicht haben. Der Weg ist recht steil und für Menschen mit Behinderungen nicht geeignet. Das Fort selbst ist sehr verschachtelt, anderes wie in anderen Anlagen findet man kaum Ausste... weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Ulf
Alter 46-50

Eine der schönsten Paläste in Rajasthan

Ein wirkliches Muß!!! Toller, sehr gut erhaltener Palast... weiterlesen

im Mai 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Fort Amber

Sport & Freizeit

Elefefantenritt

Hotels in der Umgebung

Orte in der Nähe