100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 6
“Venezianische Festung” mehr lesen
im Juli 15, Werner , 66-70
“Kleine Festung” mehr lesen
im September 10, Frank , 31-35

Infos Festung Heraklion

Die venezianische Festung Koules liegt an der Westseite des Hafens von Heraklion und ist ein markantes Wahrzeichen der Stadt. Der imposante rechteckige Bau ist nicht nur das bekannteste Gebäude, es steht auch für die Stärke von Heraklion. Die Festung schützte über 500 Jahre lang vor Angreifern. Von oben haben Sie eine Rundumsicht, in den unteren der 26 Räume waren die Soldaten untergebracht, hier wird über die Geschichte informiert.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Festung Heraklion

alle anzeigen

6 Bewertungen Festung Heraklion

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers
Werner

Venezianische Festung

Die venezianische Festung am Hafen von Heraklion ist eine kleine, gut erhaltene Anlage. Man kann entlang des Hafens einen Spaziergang zur Festung machen.weiterlesen

im Juli 15
Bild des Benutzers Bandit01
Frank

Kleine Festung

Die Alte Festung in Heraklion kostet 2 € eintritt und ist doch klein aber intressant, unten sind viele dunkle ecken und Räume wo man kaum was sieht, in vielen Ecken liegt entweder n Ancker oder Alte Kanonen rum, oben ist es schön und man hat eine Klasse aussicht. Das eizigste was mich gestört hat war die Sanitären anlagen, gegenüber der Kasse, duch einen Raum, und dan immer den Fliegen nach! Naja also ich habs mir verkniffen dort auf Toilette zu gehn, aber draußen steht um die ecke ein Mobi...weiterlesen

im September 10
Bild des Benutzers rojabruja
Andrea

Hafen und Festung Heraklion

Mit dem Bus ab Hersonissos günstig nach Heraklion (Busse fahren regelmäßig und recht pünktlich. Besichtigung der Festung ist kostenpflichtig (laut meiner Erinnerung um die 2€). Sehr schöner Ausblick auf den Hafen und auf das Meer, natürlich auch auf Heraklion.weiterlesen

im September 10
100% hilfreich
Balu & Hilde

Festung & Hafen

In der Festung von Heraklion direkt am Hafen gelegen ist leider wenig erhalten geblieben, trotzdem lohnt sich ein wenig die Anlage anzuschauen und der Blick von der Festung auf Hafen und Umgebung von Heraklion ist auch etwas wert. Ich habe einige Bilder Hochgeladen als kleines Info für andere Besucher von Heraklion.weiterlesen

im Juli 09
100% hilfreich
Bild des Benutzers Kourion
Anne

Kastell und Arsenale

Am venezianischen Hafen von Heraklion liegt am Ende der Mole das von den Venezianern im 16. Jahrhundert erbaute Kastell. Es wurde renoviert und kann besichtigt werden. Der Eintritt kostet 4 €. Einige wenige Stücke (Vasen, Kanonen) sind in den dunklen Gängen ausgestellt, wirklich beeindruckend aber sind die großen alten Steinplatten, die aus der ursprünglichen Zeit stammen. Geht man die Treppen hinauf auf das "Dach" des Kastells, so hat man einen wunderschönen Ausblick auf diesen Stadtteil von...weiterlesen

im Oktober 09
100% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Essen & Trinken

Restaurant Kastella

Nightlife

Club Sense

Shopping

Einkaufen & Shopping

Hotels in der Umgebung