100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 22
“Einer der heissesten Orte der Welt” mehr lesen
im April 18, Monika , 36-40
“Tagestrip von Las Vegas” mehr lesen
im Mai 16, Daniel , 26-30

Infos Death Valley

Der Death-Valley-Nationalpark (Tal des Todes) liegt in der Mojave-Wüste und ist der trockenste Nationalpark in den USA.
Der Nationalpark liegt östlich der Sierra Nevada. Der größte Teil befindet sich auf dem Gebiet Kaliforniens und einer kleiner Teil befindet sich in Nevada. Der tiefste Punkt des Tales liegt 85,5 Meter unter dem Meeresspiegel.

22 Bewertungen Death Valley

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers HolidayChecker21257050
Monika
Alter 36-40

Einer der heissesten Orte der Welt

Einer der heissesten Orte der Welt ist dieser Ort und dem Namen wird er gerecht. Ich kann das bezeugen. Es war so heiss das meine Sonnenbrille sich in meine Haut eingebrant hat( war eine billige aus der Türkei). Man kann den Blick kilometerweit in die Ferne schweifen lassen. weiterlesen

im April 18
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers BringDing
Daniel
Alter 26-30

Tagestrip von Las Vegas

In etwa 2 Stunden Autofahrt erreicht man von Las Vegas Death Valley. Somit ist es ein sehr interessanter Tagestrip, zum tiefsten Punkt Nordamerikas. weiterlesen

im Mai 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers MsCrumplebuttom
Nadine
Alter 36-40

Ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten

Ums gleich vorweg zu sagen: das Death Valley ist riesig und es braucht Zeit, diesen vielfältigen Nationalpark ausgiebig zu erkunden. Wir waren nun schon 5 x dort und haben etwa 9 Tage dort verbracht. Die meisten Besucher rauschen hier mit maximal einer Zwischenübernachtung durch, was sehr schade ist. Wenn Sie im Sommer hier her reisen, werden Sie sich alleine schon aufgrund der Hitze nicht viel ansehen können, aber für die Top-Attraktionen, die man schnell vom Auto aus sehen kann, sollte die ... weiterlesen

im März 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers räuber84
Kerstin
Alter 46-50

Einfach atemberaubend

Einfach atemberaubend und total faszinierender Nationalpark !!! weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HaPe63
Hans-Peter
Alter 51-55

Heiß aber sehenswert

Das sollte man mal erlebt haben auch wenn es wirklich sehr, sehr heiß werden kann. Wir waren Ende August 2015 dort zugegen und am Badwater Basin hatte es unglaublich 47 Grad! Trotzdem ist der tiefste Punkt Nordamerikas mit -88,5 Metern einen Besuch wert, genauso wie Zabriskie Point, die Stovepipe Dünen und vor allem Dantes View. Dort oben hat man einen herrlichen Überblick über Badwater und einem großen Teil vom "Tal des Todes" und es ist auch nicht ganz so heiß. Es gibt noch jede Menge and... weiterlesen

im August 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Death Valley

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben