100% Weiterempfehlung 5.8 von 6 Gesamtbewertung
5.8 6 5
“Einen Abstecher wert” mehr lesen
im Januar 15, Matthias , 26-30
“Sehenswert” mehr lesen
im August 14, Stefan & Sandra , 41-45

Infos Colonial Williamsburg

Colonial Williamsburg ist ein historischer Bereich, ein Freilichtmuseum mit der Möglichkeit die darin unter Denkmalschutz stehenden Gebäude zu besichtigen. Dabei unter anderem das Capitol und der Governors Palast. Williamsburg war die Hauptstadt der englischen Kolonie und später die Hauptstadt des Commonwealth of Virginia. Zu der Zeit der anstrebenden Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika waren auch viele der bekannten Persönlichkeiten in Williamsburg, das damit auch zur Wiege der USA zählt. Führungen und besondere Events zeigen und spielen die Geschichte für die Besucher nach.
Innerhalb des Museums sind die Mitarbeiter in historische Gewänder gekleidet. Handwerker zeigen wie im 17. und 18. Jahrhundert gearbeitet wurde.
Der Eintritt in den historischen Bereich ist frei, eine Eintrittkarte ist nur für die Führungen und die Besichtigungen der Gebäude notwendig.

Colonial Williamsburg liegt an der I64 auf dem Weg von Richmond/Virginia nach Virginia Beach (1 Stunde Fahrzeit). Die Fahrzeit von Washington/DC beträgt etwa 3 Stunden (I95-I64).

Hotels in der Nähe: Colonial Williamsburg

alle anzeigen

5 Bewertungen Colonial Williamsburg

Reisetipp bewerten
Matthias
Alter 26-30

Einen Abstecher wert

Williamsburg ist vor 300 Jahren stehen geblieben, so scheint es :-) Man sollte sich schon einen Tag Zeit nehmen um sich Alles anschauen zu können. Die Leute spielen Ihre Rollen sehr gut und nehmen das ganze sehr ernst. Manch einer geht voll und ganz in seiner Rolle auf und erzählt einem mehr als man überhaupt aufnehmen kann. Gerade die alten Handwerke die hier praktiziert werden haben uns sehr gefallen und auch die frisch gemachte Schokolade hat super geschmeckt. Lohnt sich wenn man an d... weiterlesen

im Januar 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Buckroe
Stefan & Sandra
Alter 41-45

Sehenswert

Sehenswertes historisches Ausflugziel. Amerikanische Geschichte weiterlesen

im August 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Christine
Alter 46-50

Tolles Living Museum

Ungedingt sehenswert. Wiederhergestellter historischer Ortskern/Stadt aus dem 18. Jh.. Mindestens 1 Tag einplanen. Man kann sehr viele Häuser von Innen besichtigen. Dort sehr gut geschultes Personal (in Originalkleidung), dass einen mit auf Zeitreise nimmt. weiterlesen

im August 12
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Mon Cheri
Ramona
Alter 46-50

Schönes Freilichtmuseum

Auf dem Weg von Washington D.C. nach New Bern haben wir hier eine längere Pause eingelegt. Vormittags und unter Woche war es nicht zu voll von Touristen. Ein schöner Spaziergang durch die Vergangenheit. weiterlesen

im September 10
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers JackyD
Matthias
Alter 26-30

Eine Reise in die Vergangenheit

Williamsburg ist für Touristen eine Reise in die historische Vergangenheit der Südstaaten. Ein Teil der Stadt wurde als Colonial Williamsburg im Stil des 18. Jahrhundert restauriert. Es ist heute ein Living History-Museum, in welchem Personen in historischen Kostümen das Leben im 18. Jahrhundert darstellen. Mehrere Schauvorführungen machen einen Tag in dieser Stadt zum tollen Erlebnis. Das ganze ist kostenlos, sofern man nicht in bestimmte Museen hinein will. weiterlesen

im März 07
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Colonial Williamsburg

Sport & Freizeit

Busch Gardens

Essen & Trinken

Longhorn Steakhouse

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Outlet Mall