100% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 4
“Schöne Cenoten, beschwerlicher Weg auf Gleisen” mehr lesen
im Januar 14, Kerstin , 46-50
“Cenoten, eine unterirdische Welt” mehr lesen
im April 11, Horst-Johannes , 61-65
Für diesen Reisetipp sind leider keine Kartendaten vorhanden. Reisetipp in Karte eintragen
Badeinformation
Wassertemperatur: 26°

Infos Cenoten

Cenotes sind runde, steilwandige Wasserbecken, die durch den Einsturz einer Höhlendecke entstanden sind. Wie in einem Brunnen ist der Stand des Wassers ersichtlich.

4 Bewertungen Cenoten

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers krelli99
Kerstin
Alter 46-50

Schöne Cenoten, beschwerlicher Weg auf Gleisen

Von Pferden gezogene Holzwaggons auf Gleisen - So geht die etwa 7 Kilometer Lange Strecke los. Wir saßen zu viert auf einem Wagen, der sehr wenig gefedert war (schöne Grüße an die Bandscheiben...). Am Anfang war es doch sehr lustig, aber als unser Pferd den Wagen doch nicht so flott ziehen konnte( wie es wohl erwartet wurde), mussten wir 2x absteigen um 2 "schnellere Wagen" vorbei ziehen zu lassen. Wir machten an 2 Cenoten halt. Die erste Cenote konnten wir über einen kleinen, schmalen Zugang... weiterlesen

im Januar 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers krollekopp
Horst-Johannes
Alter 61-65

Cenoten, eine unterirdische Welt

Jedem Besucher von Yucatan sollte man den Besuch einer Cenote empfehlen. Der Begriff ist uns etwas fremd,in deutschsprachigen Ländern sagt man Doline dazu.Yucatan besteht zum grössten Teil aus Kalkkarst, da verwundert es nicht ,dass durch den sauren Regen viele Erdeinbrüche durch Hohlkammern entstehen. Ca. 25 m tiefer bildet sich dann durch Grundwasser ein kleiner See, der wenn er vom Tageslicht beschienen wird, etwas grünlich schimmert.Das kommt durch mikroskopisch kleine Algen, die sich d... weiterlesen

im April 11
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers KLey
Kerstin
Alter 26-30

Cenoten

Auf Yucatan gibt es eine Menge Cenoten. Das Schwimmen in den Cenoten ist einfach traumhaft und auf jeden Fall zu empfehlen. Kühles frisches Wasser und man hat kurz das Gefühl man sei im tiefsten Dschungel. Wir haben einen Ausflug zu einer Cenote im Rahmen einer Besichtigung von Chichen Iza gemacht. Und waren nach dem Begehen der Ausgrabungsstätte froh über diese Abkühlung. weiterlesen

im November 07
67% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung