100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 6
“Weitläufige königliche Tempelanlage” mehr lesen
im März 15, Ulrike , 61-65
“Toller Ausflug” mehr lesen
im Oktober 14, Ingo , 31-35

Infos Bulguksa Tempel

Für den Reisetipp Bulguksa Tempel existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Bulguksa Tempel

alle anzeigen

6 Bewertungen Bulguksa Tempel

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers hippodame
Ulrike
Alter 61-65

Weitläufige königliche Tempelanlage

gut gepflegte Tempelanlage ,weitläufig mit vielen Besuchern weiterlesen

im März 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Traveltheworld
Ingo
Alter 31-35

Toller Ausflug

Die Tempelanlage sind alle in einem hervorrangendem Zustand. Die Busfahrt zieht sich ziemlich aber die Anlage ist dafür eine perfekte Fotokulisse :-) weiterlesen

im Oktober 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers j.stotz
Jogie
Alter 66-70

Guter Einblick in Buddaverehrung und Gewohnheiten

grosszuegige,gut erhaltene anlage in natuerlicher umgebung gutee vorstellung wie das leben war und heute hochverehrt weiterlesen

im Oktober 13
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ale29
Alex & Sungmi
Alter 26-30

Geschichtsstunde

Bulguksa ist ein berühmter, alter buddhistischer Tempel in Gyeongju, einer kleinen Stadt im Südosten Südkoreas. Von dort aus wurde lange Zeit das damalige Korea regiert. Seit 1995 gehört der Tempel zum UNESCO-Weltkulturerbe. Als wir den Tempel-Komplex besuchten, regnete es leider in Strömen. Trotzdem waren wir von den alten Bauwerken begeistert. Wer Korea besucht, sollte unbedingt einen Abstecher nach Gyeongju machen. Die Stadt selbst ist nicht besonders schön, aber die Tempel, Grotten und s... weiterlesen

im März 10
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Huewer
Bernd & Rosi
Alter 61-65

Architektonische Meisterleistung

Normalerweise sagt man: hast Du einen buddhistischen Tempel gesehen, hast Du alle gesehen. Dies gilt jedoch nicht für Bulguksa. Eine architektonische Meisterleistung wie dieser Tempel in Hanglage gebaut wurde. Nicht umsonst gehört er zum Weltkulturerbe der UNESCO in Südkorea. Vom Haupt-Parkplatz geht man zunächst bergan an zwischen unzähligen Touristenständen zum Eingang. Nach dem Lösen der Eintrittskarte (4. 000 Won) betritt man durch ein erstes Tor den Tempelbereich. Weiter geht es durch e... weiterlesen

im Januar 08
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Bulguksa Tempel

Sport & Freizeit

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Orte in der Nähe