Blaue Lagune

81% Weiterempfehlung 5.0 von 6 Gesamtbewertung
5 6 31
“Wunderschöne Lagune mit fantastisch klarem Wasser” mehr lesen
im Oktober 16, Esther , 41-45
“Sollte man gesehen haben.” mehr lesen
im Oktober 15, Manuela , 46-50

Infos Blaue Lagune

Über die Blaue Lagune
Die Blaue Lagune ist die kleine, maximal 150m breite Meeresstrasse zwischen Comino und Cominotto. Ein Großteil des Bodens ist mit feinem Sand bedeckt, nahe der beiden Inseln sind die bekannten Felsen und ein kleines Riff vorhanden, so dass das kristallklare Wasser sich in den unterschiedlichsten Blautönen zeigt. Für Kinder ist das Wasser vielleicht etwas zu steil abfallend und die Felsen deutlich zu scharfkantig. Erwachsene werden mit guten Badeschuhen ausgestattet aber keine Probleme haben. Es gibt keine nennenswerte Strömung und der schönste Teil der Lagune ist für die zahlreichen Boote gesperrt und so ganz für Badende reserviert.

Beste Besuchszeit, Menschenmassen
Als beliebtes Ziel für die Bewohner und Touristen der beiden maltesischen Hauptinseln und natürlich auch die Urlauber auf Comino selbst bietet der keine 10 Meter breite Sandstrand nur wenig Platz, so dass auch jede nur annähernd horizontale Fläche als Liegeplatz genutzt wird. Vom Wasser aus beobachtet ist dies vor allem an den Wochenenden ein eindrucksvolles Spektakel, für Ruhesuchende Urlauber allerdings nicht zu empfehlen. Ein Ausweichen auf die Wochentage und vor allem die Morgenstunden bis ca. 12 Uhr ist dringend empfohlen, wer vor 8 Uhr ankommt, kann unter Umständen die ganze Lagune menschenleer erleben.

Infrastruktur
Eine kleine Anlegestelle nimmt die Touristenboote entgegen, die von den maltesischen Inseln in kurzen Abständen starten. Direkt bis zum Strand führt eine kleine Sandpiste, über die man innerhalb von ca. 10 Minuten im Comino-Hotelkomplex und in weiteren 10 bei den Comino Bungalows und dem Campingplatz gelangt. Mehrere kleine Kioskbuden befriedigen kulinarische Bedürfnisse und halten gekühlte Getränke sowie frisches Obst bereit. Auch für einen Liegestühl- und Sonnenschirm-Verleih ist gesorgt. In der Nähe befindet sich ein Toilettenhäuschen, so dass die Verunreinigung des Geländes sich in Grenzen hält. Der organisierte Tourismus bringt auch seine Vorteile: der Strand und die nähere Umgebung werden vor dem Eintreffen der ersten Sonnenanbeter vom Zivilisationsmüll gereinigt. Es stehen Mülleimer in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Die Teil sehr scharfkantigen Felsen wurden vor allem auf Cominotto mit Betonsäcken begehbarer gemacht.

Unterwasserwelt
Vor allem auf der Cominotto zugewandten Seite gibt es ein kleines, durchaus sehenswertes Riff, das zum Schnorcheln einlädt. Die Wassertiefe erlaubt es in der gesamten Lagune jederzeit bequem bis zum Grund zu tauchen, Flossen sind daher nur zur Bequemlichkeit nötig. Die Unterwasserwelt ist erstaunlich lebendig, doch etwas farblos und versteckt. Ein wenig Geduld und ein geschultes Auge lassen dann aber doch mehr Fische, Krustentiere und andere Lebewesen entdecken als zuerst ersichtlich ist. Hierbei ist vor allem auch zu betonen, dass wir in der Lagune keine einzige Feuerqualle finden konnten, während die anderen Bademöglichkeiten Cominos teilweise nicht benutzbar waren. Anscheinend sind die Strömungen hier günstig.

Hotels in der Nähe: Blaue Lagune

alle anzeigen

31 Bewertungen Blaue Lagune

Reisetipp bewerten
Esther
Alter 41-45

Wunderschöne Lagune mit fantastisch klarem Wasser

Unbedingt morgens mit dem 1. Schiff in die blaue Lagune fahren, da nach 11 Uhr der Massentourismus beginnt. Akute Platznot! weiterlesen

im Oktober 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers einurlaubela
Manuela
Alter 46-50

Sollte man gesehen haben.

Schönes fleckchen Erde, aber leider überlaufen. Der Gestank der Dixitoiletten macht es auch nicht schöner. Aber wenn man dort ist, sollte man es sich ansehen. weiterlesen

im Oktober 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers heibud
Marita
Alter 61-65

Die blaue Lagune - ein Traum

die blaue lagune auf comino ist einfach ein traum. Am besten kann man sie morgerns besuchen. Denn ab mittag wird es voll. dann zieht man am besten wieder den rückzug an. weiterlesen

im September 15
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers carmen.ridolfo
Carmen
Alter 41-45

Karibik in Miniformat

Wunderschönes glasklares Wasser, leider ist der Mensch der größte Feind der Erde. So ein schönes Fleckchen und wird nur von Tourismus übersät, die auch noch ihren Müll einfach so liegenlassen. Zu später Stunde siehst du hier nur Ratten. Warum wird der Müll nicht entsorgt? Ansonsten wirklich ein absoluter Traum. weiterlesen

im August 15
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Sabrina
Alter 36-40

Stoßzeiten vermeiden

Sehr klares, warmes Wasser, Höhle weiterlesen

im Juli 15
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Blaue Lagune

Sport & Freizeit

Tauchen Comino

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung

Insel Comino, Gozo & Comino
Pauschal z.B.
4 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
3 Tage, HP
Entfernung
0,6 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Nähe zum Strand, guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer, freundliches Personal, kompetentes Personal

Orte in der Nähe