Assuan Staudamm

65% Weiterempfehlung 3.9 von 6 Gesamtbewertung
3.9 6 17
“Ein Besuch reicht vollkommen aus” mehr lesen
im Februar 16, Caroline , 41-45
“Megabauwerk - aber wenig zu sehen” mehr lesen
im Juli 12, Daniela , 36-40

Infos Assuan Staudamm

Der Assuan Staudamm steht südlich von der Stadt Assuan. Der Damm staut den Nil zum Nasser See auf.

Der Stausee hat eine Kapazität von 135 bis 169 Kubikkilometer Wasser.Etwa sieben Kilometer südwestlich von Assuan befindet sich die alte Staumauer. Sie wurde zwischen 1898 und 1902 nach einem Entwurf von William Willcocks und nach Plänen von Benjamin Baker und William Edmund Garstin durch die Firma John Aird & Co. errichtet.

Hotels in der Nähe: Assuan Staudamm

alle anzeigen

17 Bewertungen Assuan Staudamm

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers K30de
Caroline
Alter 41-45

Ein Besuch reicht vollkommen aus

Der Besuch des Hochstaudamms es-Sadd el-Ali, der sich im südlichen Bereich von Assuan befindet, ist Bestandteil der Stadtrundfahrt. Es wird einem die Ausmaße eines Staudamms bewusst, wenn man mal auf einem gestanden ist. Für mich war es im Februar 2016 der zweite Besuch nach Dezember 2004. Geändert hatte sich in der Zwischenzeit sehr wenig. Am auffälligsten war beim 2. Besuch, dass die Schautafeln ausgetauscht wurden und neue Tafeln u.a. mit Fotos angebracht wurden. Am Panoramablick auf de... weiterlesen

im Februar 16
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers sunflower76
Daniela
Alter 36-40

Megabauwerk - aber wenig zu sehen

Bei einer Nilkreuzfahrt gibt es nicht viele Zwischenstopps zwischen Luxur und Assuan und so waren wir, nach einem kurzen Halt in Kom Ombo recht schnell bei unserem nächsten Ziel angekommen, dem Assuan Staudamm, der die erste Sehenswürdigkeit war, die wir in Assuan besucht haben. LAGE: Assuan, 886 Kilometer von Kairo und 215 Kilometer von Luxor entfernt, ist die südlichste Stadt Ägyptens und vollkommen anders als deer Rest des Landes. Hier verschwindet das grüne, kultivierte Land, und die ... weiterlesen

im Juli 12
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers kurtz1967
Martina
Alter 41-45

Assuan Staudamm - kann man sich sparen

Im Zuge einer Besichtigung von Assuan mit Fremdenführer haben wir auch den Assuan Staudamm besucht. Also besonders schön oder interessant ist es nicht gerade. Man sieht halt rechts und links das Wasser und einiges an Strommasten. Ist militärisch bewacht. Ein Stückchen kann man oben an der Mauer entlanglaufen. Ich würde dort nicht noch einmal hinfahren. weiterlesen

im März 11
Gesamtbewertung 2.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers secret-of-the-desert
Gerhard
Alter 41-45

Zeitverschwendung, besichtigt lieber die Stadt

Der Damm ist weder von der Ferne noch von der Nähe imposant. Die Dammkrone ist auf beiden Seiten abgeflacht. Jeder Alpenstaudamm bietet da mehr Erlebniswert. - Man steigt aus für 20 minuten, vertritt sich die Beine und fährt wieder. - Es gibt auch keine möglichkeit, die Technik, Turbinen wie Bauweise des Damms durch eine Führung kennenzulernen, zumal die Bauweise der Russischen Ingenieure für West-Touristen von Interesse sein könnte. - Auch die Krokodile, die man uns für den Bereich oberhalb ... weiterlesen

im November 10
Gesamtbewertung 2.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers PeggyS
Peggy
Alter 31-35

Interessant, aber kein Highlight

Der Assuan-Staudamm steht ca. 13 Kilometer südlich von Assuan. Er staut den Nil zum Nassersee auf, welcher sich bis in den Sudan erstreckt. Der Stausee ist riesig, er ist mit 5500 qm der größte künstliche See weltweit. Der alte Staudamm wurde 1899 bis 1902 gebaut, um das Wasser des Nils zu regulieren, vor allem die Massen des jährlichen Hochwassers. In den folgenden Jahren wurde der alte Staudamm immer wieder erhöht bis auf 54 Meter. 1960 begannen dann unter dem ägyptischen Präsidenten N... weiterlesen

im November 06
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sport & Freizeit

Felukenfahrt

Essen & Trinken

Nubian House

Nightlife

Disco Osiris

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Hotels in der Umgebung