phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight

98% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 91
“Ägypten ist weit besser als der Ruf - in allem!” mehr lesen
im Februar 19, Dieter , 56-60
“Großartig, der Besuch hat sich gelohnt” mehr lesen
im Januar 19, Werner , >70

Infos Amonstempel Karnak

Der Tempelbezirk des Amun-Re ist ein Bezirk der beeindruckenden Tempelanlage von Karnak, die sich auf etwa 30 Hektar Fläche erstreckt. Der ganze Bereich ist ein riesiger Komplex aus unterschiedlichen Tempeln und Kultstätten. Der Tempel des Amun-Re wird von zehn riesigen Pylonen geziert. Lernen Sie das religiöse Herz des alten Ägyptens kennen und besuchen Sie den Platz, an welchem zahllose Rituale und Zeremonien zur Huldigung der alten ägyptischen Gottheiten abgehalten wurden.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Amonstempel Karnak

alle anzeigen

91 Bewertungen Amonstempel Karnak

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers
Werner
Alter >70

Großartig, der Besuch hat sich gelohnt

Die Tempelanlage ist wirklich beeindruckend und die Mühe der langen Anreise vom Roten Meer hat sich gelohnt. Wir waren begeistert. weiterlesen

im Januar 19
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Dieter
Alter 56-60

Ägypten ist weit besser als der Ruf - in allem!

Beeindruckend und unbedingt Tal der Könige besuchen - einfach unglaublich diese Kulturen weiterlesen

im Februar 19
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Hennenkämper
Christof
Alter 46-50

Wunderbare Tempelanlage

Weitläufige Tempelanlage, die durchaus Bewunderung für die Bauleistung der Ägypter vor tausenden Jahre weckt. Mit etwas Trinkgeld kommt man auch in die gesperrten Ecken. Auch die Ton und Lichtshow am Abend ist ein Besuch wert. weiterlesen

im Dezember 18
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers HannesKenya
Hannes
Alter 46-50

Überwältigend

Mit Abstand die größte und best erhaltene Tempelanlage in Ägypten. Ein unbedingtes Muss bei jeder Nilkreutzfahrt. Sie sollten aber sehr früh morgens aufbrechen, denn 3 Stunden unter Tags bei brütender Hitze in der Anlage sind nicht zu empfehlen. Und sehen sie sich unbedingt den Scarabäus und den heiligen See an. Er ist der einzige der erhalten blieb. weiterlesen

im April 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers nwinkel
Norbert
Alter 66-70

Atemberaubende, uralte Bauwerke

Die Tempelanlage von Luxor besteht schon ca. seit der 12. Dynastie ( 2.000 v.Chr.) und wurde von den Verschiedenen Pharaonen bis hin in die Römerzeit immer wieder ausgebaut. Der hier am meisten zu findende Pharao ist natürlich Ramses 2. Den Karnak Tempel kann man nicht gut mit einer normalen Führung ansehen dazu ist die Zeit zu kurz bemessen. Mann sollte den Tempel alleine Selbstständig besuchen um Ihn genau erkunden zu können. Denn nur allein die bekannte Säulenhalle zu sehen reicht eigentli... weiterlesen

im Februar 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Amonstempel Karnak

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Basar in Luxor

Hotels in der Umgebung