phone
Deine Mietwagen-Experten Heute: 10:00 - 20:00 Uhr Deine Mietwagen-Experten Heute: 10:00 - 20:00 Uhr +49 89 143 79 153Deine Mietwagen-Experten Heute: 10:00 - 20:00 Uhr
arrow-bottom

Die besten Tagestrips in Lanzarote mit dem Mietwagen

Mietwagen
Erleben
Spanien erleben
Lanzarote erleben
Tagestrips
Gutschein

Tagestrip im Norden von Lanzarote

Das Wasser und die Palmen in der Umgebung von Jameos del Algua
Das Wasser und die Palmen in der Umgebung von Jameos del Algua

1
Jameos del Agua

Lanzarote hält im Norden zahlreiche Sehenswürdigkeiten bereit, die Du während Deiner Mietwagenreise über die Insel auf keinen Fall verpassen solltest. Bevor du losfährst, mach Dich am besten als aller erstes mit den Verkehrsregeln des Landes vertraut. 

Dein erster Stopp führt Dich an einen Ort, an dem die Schönheit der Natur durch das künstlerische Eingreifen eines Mannes perfektioniert wurde. Jameos del Agua ist das Werk des Künstlers und Naturschützers César Manrique. Er gestaltete hier aus der teils eingestürzten Lavaröhre des Vulkans Monte Corona eine kulturelle Stätte sowie einen künstlerischen Ort, der auch der Erholung dient. Hier trifft die Geschichte der Natur auf moderne Einrichtungen wie einen Pool, eine Bar und ein Restaurant. In der großen Grotte finden bis zu 600 Menschen Platz.

Cueva de los Verdes
Cueva de los Verdes

2
Cueva de los Verdes

Das nächste Ziel ist nur ein Katzensprung Richtung Westen entfernt. Lass Deinen Mietwagen auf dem Parkplatz von Jameos del Aqua stehen oder fahre die 800 Meter hinüber zur Cueva de los Verdes, Deinem zweiten Stopp auf Deinem Tagestrip auf Lanzarote. 

Die Cueva de los Verdes ist ebenfalls aus Lava entstanden. Siehst Du Dich hier in dem beeindruckenden Tunnelsystem um, kannst Du tief in die Geschichte Lanzarotes und die Entstehung der Vulkaninsel eintauchen. Die indirekte Beleuchtung setzt die bis zu 20 Meter unter der Erde liegenden Gänge wortwörtlich ins beste Licht und liefert beeindruckend schöne Fotogelegenheiten. 

Victorias Zitat

“Bei einem geführten Rundgang durch die spektakulär geformten Gänge ist etwas Fitness gefragt, denn es geht teilweise bergauf und bergab, an einigen Stellen wird es eng und gelegentlich musst Du den Kopf einziehen.“

Victoria • Mietwagen Experte
Guinate
Guinate

3
Guinate

Nach diesen beiden spannenden Erlebnissen in der Tiefe geht es für den letzten Stopp auf Deinem heutigen Tagestrip noch einmal hoch hinaus. In der Nähe der Westküste Lanzarotes findest Du das Dorf Guinate. Westlich davon liegt auf etwa 400 Metern Höhe der beeindruckende Aussichtspunkt Mirador de Guinate. 

Von dort aus hast Du einen herrlich freien Blick hinüber zur Nachbarinsel La Graciosa und die dahinter liegenden Inseln Montana Clara und Alegranza. Bleibe unbedingt, bis sich die Sonne im Westen verabschiedet: Die Sonnenuntergänge sind hier wirklich außergewöhnlich schön.

Strand auf Lanzarote Straße auf Lanzarote

Das HolidayCheck All Inclusive Paket

Mit dem HolidayCheck All-Inclusive-Paket fährst Du ohne Sorge durch Lanzarote. Egal was passiert, Du bist abgesichert.

Angebote finden

Tagestrip im Südosten Lanzarotes

Arrecife
Arrecife

4
Arrecife

Beginne den Tag ganz entspannt in Arrecife, der Hauptstadt Lanzarotes. Vor allem die Altstadt in unmittelbarer Küstennähe ist hier sehenswert. Lass Dir in der Cafeteria San Francisco noch einen Kaffee und ein paar Churros, ein typisch spanisches Gebäck, schmecken und schlendere dann entweder durch die engen Gassen oder immer am Wasser entlang in Richtung Südwesten. 

So kannst Du den Blick auf die kleinen vorgelagerten Inseln genießen. Auf einer steht das Castillo de San Gabriel, eine Natursteinfestung aus dem 16. Jahrhundert. Du kommst außerdem an verschiedenen Parks  sowie am breiten Sandstrand von Arrecife vorbei.

5
Castillo del Aguila

Steige dann in Deinen Mietwagen und fahre ganz in den Süden der kanarischen Insel. Im Ort Castillo del Aguila kannst Du an einer geführten Kajaktour teilnehmen. Sie ist auch für absolute Neulinge geeignet und führt Dich unter anderem in eine Felshöhle sowie häufig auch an den Strand von Papagayo, ganz am südlichsten Zipfel der Insel. Dort entdeckst Du beim Schnorcheln die bunte Meereswelt und genießt die Ruhe und Leichtigkeit im Wasser. 

Nach dem Ausflug kannst Du Dich direkt am Hafen stärken. Im Restaurant La Casa Roja bekommst Du beispielsweise einen ausgezeichneten gegrillten Oktopus mit Kichererbsen. Auch wenn es hier mittags nicht so voll ist wie abends, lohnt sich eine Reservierung. 

Puerto del Carmen
Puerto del Carmen

6
Puerto del Carmen

Steige dann satt und glücklich wieder in Deinen Mietwagen und fahre zurück in Richtung Norden. Im Ort Puerto del Carmen wartet ein traumhaft schöner Sandstrand auf Dich, an dem Du den Tag ideal ausklingen lassen kannst. 

Vorteile in der Nebensaison sind hier neben günstigeren Mietwagenpreisen vor allem leerere Strände und Lokale. An der Playa Blanca findest Du alles, was einen perfekten Strand ausmacht: Der Sand ist fein und führt bis in das klare und angenehm warme Wasser. Auf der breiten Fläche stehen zahllose Sonnenliegen mit Schirmen, sodass Du es Dir richtig gemütlich machen kannst. Auf der vom Meer abgewandten Seite wachsen einige Palmen für das perfekte Urlaubsgefühl und öffentliche Toiletten sind ebenfalls vorhanden. Entlang der langen Straße parallel zum Strand findest Du außerdem verschiedene Restaurants und auch die eine oder andere Bar, sodass der Tag hier nicht mit der untergehenden Sonne enden muss. 

Tagestrip im Westen Lanzarotes

Los Hervideros
Los Hervideros

7
Los Hervideros

Dein heutiger Tag steht ganz im Zeichen der Natur und ihrer unendlichen Schönheit. Dein erster Halt mit Deinem Mietwagen ist auf dem Parkplatz von Los Hervideros. Der fast schon mystisch wirkende Ort an der Westküste Lanzarotes bietet an verschiedenen Stellen einen beeindruckenden Blick auf die schroffen Klippen, zahlreichen Höhlen und mächtigen Wellen des Atlantiks, die daran zerschellen.

Victorias MietwagenTipps
Victorias
MietwagenTipps

Nimm Dir die Zeit, hier ein Stück weit zu gehen und die vielen, so aggressiv geformten Lavaformationen zu entdecken. Feste Schuhe sind hier wichtig, denn die Steine sind zum Teil spitz und die Klippen nicht überall gesichert.

Timanfaya
Timanfaya

8
Timanfaya

Ein Muss während einer Reise auf Lanzarote ist der Nationalpark Timanfaya im Westen der kanarischen Insel. Steige vom Mietwagen auf einen der Busse um und nimm an einer geführten Bustour durch das 845 Quadratkilometer große Areal teil. Hier fährst Du durch eine Landschaft, die nicht von dieser Welt zu sein scheint. Einige der beeindruckendsten Urlaubsfotos werden sehr wahrscheinlich hier entstehen. 

Während der Tour werden viele interessante Informationen auch auf Deutsch durchgegeben, sodass Du nicht nur über die gewaltigen Eindrücke, sondern auch über so manches Wissenswerte staunen kannst. Am Ende der Bustour gibt es außerdem in der Regel verschiedene kleine, aber beeindruckende Präsentationen. Sie zeigen, wie viel Hitze noch heute in der Erde schlummert.

La Geria Felder
La Geria Felder

9
La Geria

Einen köstlichen Abschluss findet Dein Tag auf Lanzarote in der Region La Geria. Hier wird auf großen Flächen Wein angebaut. Dass dies bei Weitem nicht auf die Weise möglich ist wie an anderen Orten, lernst Du bei einer Führung. Besuche eines der Weingüter, um mehr darüber zu erfahren. 

Oft schließt sich an die Führung eine Verkostung an. Natürlich kannst Du die Weine der Insel hier auch kaufen und Dir ein kulinarisches Souvenir für zu Hause sichern. Zum Wein werden zudem in der Regel Tapas gereicht, sodass auch an den vielleicht inzwischen knurrenden Magen gedacht ist.

Falls du noch mehr Inspiration für Deinen Urlaub auf Lanzarote benötigst, ließ Dir doch mal unseren Roadtrip auf Lanzarote durch. 

Jetzt passende Angebote auf Lanzarote finden

Kleinwagen

Unser Kleiner für Singles und Sparfüchse
Kleinwagen
Suchen

Kombi

Unser Vielfältiger mit viel Platz
Kombi
Suchen

Familienwagen

Unser Modell für Kind und Gepäck
Familienwagen
Suchen

SUV

Unser Meistgebuchtester und Allrounder
SUV
Suchen