phone
Deine Mietwagen-Experten Morgen: 10:00 - 20:00 Uhr Deine Mietwagen-Experten Morgen: 10:00 - 20:00 Uhr +49 89 143 79 153Deine Mietwagen-Experten Morgen: 10:00 - 20:00 Uhr
arrow-bottom

Auf den Spuren des Baskenlands: Der perfekte Roadtrip entlang der Nordküste Spaniens

Mietwagen
Erleben
Spanien erleben
Baskenland erleben
Roadtrip

1
Kunst und Tradition in Bilbao: Ein perfekter Start

Luftbild von Bilbao
Luftbild von Bilbao

Nach der Landung in Bilbao übernehmen wir unseren Mietwagen direkt am Flughafen und starten unsere Reise. Damit wir unbeschwert reisen können, haben wir eine Vollkaskoverischerung gewählt. Nach dem Einchecken im Hotel besuchen wir das ikonische Guggenheim-Museum, ein Meisterwerk moderner Architektur und Kunst. Wir verbringen mehrere Stunden damit, die beeindruckenden Ausstellungen zu erkunden. Anschließend machen wir einen Spaziergang entlang des Flusses Nervión und genießen die moderne Architektur der Stadt. Der Abend gehört der Altstadt, der Casco Viejo, mit ihren charmanten Gassen und gemütlichen Cafés. Wir probieren die lokalen Spezialitäten und lassen den Tag bei einem Glas Txakoli, einem baskischen Weißwein, ausklingen.

Bilbaos Highlights erkunden

Ribera Markt bei Sonnenaufgang
Ribera Markt bei Sonnenaufgang

Wir starten den Tag mit einem Spaziergang entlang des Flusses Nervión und besuchen das Museum der Schönen Künste, das eine beeindruckende Sammlung spanischer Kunst beherbergt. Nach einem Mittagessen im Ribera-Markt, einem der größten überdachten Märkte Europas, fahren wir mit der Seilbahn zum Artxanda-Berg und genießen die Panoramaaussicht auf die Stadt. Am Nachmittag erkunden wir das Viertel Indautxu, das für seine lebhafte Atmosphäre und die vielen Bars und Restaurants bekannt ist. Am Abend probieren wir erneut die köstlichen Pintxos in einem traditionellen Restaurant.

Strand Mietwagen am Strand

HolidayCheck All-Inclusive-Paket

Mit dem HolidayCheck All-Inclusive-Paket genießt du sorgenfreie Erholung. Entspanne Dich und erlebe unvergessliche Urlaubsmomente ohne Zusatzkosten.

Angebote finden

2
Geschichte hautnah erleben in Gernika

Baum von Gernika
Baum von Gernika

Wir verlassen Bilbao und fahren nach Gernika, einer Stadt mit großer historischer Bedeutung. Die Fahrt von 35 Kilometern dauert etwa 45 Minuten. Wir besuchen das Casa de Juntas und den Baum von Gernika, ein wichtiges Symbol der baskischen Freiheit. Im Museo de la Paz informieren wir uns über die Geschichte des verheerenden Luftangriffs von 1937. Am Nachmittag erkunden wir die umliegenden Hügel und genießen die wunderschöne Landschaft. Wir machen einen kurzen Abstecher zur Höhle von Santimamiñe, einer bedeutenden prähistorischen Fundstätte. Am Abend lassen wir den Tag in einem der lokalen Restaurants bei traditionellen baskischen Gerichten ausklingen.

3
Zarautz: Das Surferparadies der Basken

Strand in Zarautz
Strand in Zarautz

Unsere Reise führt uns weiter nach Zarautz, die 60 Kilometer lange Fahrt dauert etwa eine Stunde. Zarautz ist bekannt für seinen langen Sandstrand und die erstklassigen Surfbedingungen. Nach einem entspannten Strandtag erkunden wir die charmante Altstadt und besuchen den Palast von Narros. Anschließend machen wir einen Spaziergang entlang der Promenade und genießen die frische Meeresluft. Am Abend gibt es frische Meeresfrüchte in einem der Küstenrestaurants, begleitet von einem Glas des lokalen Txakoli-Weins.

 

Christians MietwagenTipps
Christians
MietwagenTipps

Der Talaia Bidea ist ein wunderschöner Küstenwanderweg, der Zarautz mit dem nahegelegenen Getaria verbindet. Die Wanderung bietet herrliche Ausblicke auf das Meer und die Küste und ist ein echtes Highlight für Naturliebhaber.

4
San Sebastián: Strände und Pintxos

Playa de La Concha
Playa de La Concha

Als nächstes steht San Sebastián auf unserem Reiseplan. Nach schnellen 20 Kilometern haben wir das Ziel erreicht. Unser Hotel liegt im Stadtzentrum, perfekt für einen Spaziergang entlang der Playa de la Concha und ein Abendessen in der Altstadt mit ihren berühmten Pintxo-Bars. Nach dem Einchecken in unser charmantes Hotel im Viertel Gros beginnen wir unsere Erkundung mit einem Spaziergang entlang der Playa de la Concha, einem der schönsten Stadtstrände Europas. Am Abend tauchen wir in das pulsierende Nachtleben der Altstadt ein, wo wir in einer der vielen Pintxo-Bars die köstlichen baskischen Tapas genießen.

Erkundung von San Sebastián: Hoch hinaus

Monte Igueldo
Monte Igueldo

San Sebastián bietet zahlreiche Highlights. Nach einem Frühstück mit frischen Croissants und Kaffee im Café de la Concha besuchen wir das Aquarium und das Museum San Telmo, das die Geschichte und Kultur des Baskenlands präsentiert. Anschließend machen wir einen Spaziergang durch den historischen Teil der Stadt und bewundern die Architektur. Am Nachmittag fahren wir mit der Standseilbahn zum Monte Igueldo, von wo aus wir eine spektakuläre Aussicht über die Stadt und die Bucht genießen. Zurück in der Stadt entspannen wir an der Playa de la Zurriola, einem Paradies für Surfer. Der Abend endet mit einem weiteren kulinarischen Genuss in einem der exzellenten Restaurants der Altstadt.

5
Bunte Häuser und historische Festungen in Hondarribia

Bunte Fischerhäuschen in Hondarribia
Bunte Fischerhäuschen in Hondarribia

Am Morgen brechen wir nach Hondarribia auf. Die 30 Kilometer entfernte Stadt erreichen wir nach 45 Minuten. Die Stadt an der Grenze zu Frankreich begeistert mit ihrer historischen Altstadt und den bunten Fischerhäusern. Wir besuchen die Festung und genießen die Aussicht auf die Bucht von Txingudi. Nach einem Mittagessen in einem traditionellen Fischrestaurant machen wir einen Spaziergang durch das Marina-Viertel. Am Abend genießen wir köstliche Tapas in einem der zahlreichen Lokale und lassen den Tag in der lebhaften Atmosphäre der Stadt ausklingen.

Christians MietwagenTipps
Christians
MietwagenTipps

Parken in der Altstadt von Hondarribia kann schwierig sein. Nutze den kostenlosen Parkplatz am Ende der Straße Jaitzubia Hiribidea. Von dort aus ist es nur ein kurzer Spaziergang in die Altstadt und Du sparst Dir die Parkplatzsuche.

6
Pamplona: Mehr als nur Stierkampf

Plaza de Torros in Pamplona
Plaza de Torros in Pamplona

Als nächstes fahren wir mit unserem Mietwagen eineinhalb Stunden (90 Kilometer) weiter nach Pamplona. Pamplona ist bekannt für das Stiertreiben während der Fiesta de San Fermín. Wir besichtigen die Altstadt und die beeindruckende Kathedrale von Pamplona, die für ihre gotische Architektur berühmt ist. Nach einem Mittagessen in einem der traditionellen Restaurants erkunden wir die Festung und die Stadtmauern. Der Tag endet mit einem gemütlichen Spaziergang durch den Parque de la Taconera und einem Abendessen in einem der belebten Restaurants der Stadt.

7
Vitoria-Gasteiz: Grüne Stadt mit mittelalterlichem Flair

Kathedrale Santa Maria
Kathedrale Santa Maria

Als vorletztes Ziel unseres Roadtrips haben wir uns Vitoria-Gasteiz herausgesucht. Nach 90 Kilometern, für die wir 90 Minuten benötigen, sind wir angekommen. Wir erkunden die mittelalterliche Altstadt mit ihren engen Gassen und besuchen die Kathedrale von Santa María, die für ihre beeindruckende Architektur und die laufenden Restaurierungsarbeiten bekannt ist. Der Nachmittag ist für einen Besuch im Park Florida reserviert, wo wir die wunderschöne Natur genießen. Anschließend besuchen wir das Museo de Bellas Artes, das eine interessante Sammlung regionaler Kunst beherbergt. Der Abend endet mit einem gemütlichen Abendessen in einem der vielen Restaurants der Stadt.

Christians MietwagenTipps
Christians
MietwagenTipps

Buche eine geführte Tour durch die Altstadt von Vitoria-Gasteiz. Die Guides sind oft Einheimische, die spannende Geschichten und Insiderwissen teilen, die Du in keinem Reiseführer findest.

Rückkehr nach Bilbao: Abschied von einer unvergesslichen Reise

Plaza Nueva
Plaza Nueva

Unser letzter Tag führt uns zurück nach Bilbao, die Fahrt über 65 Kilometer dauert etwa eine Stunde.. Vor unserem Abflug besuchen wir noch die Plaza Nueva und das Euskalduna-Konferenzzentrum, ein architektonisches Highlight der Stadt. Wir machen einen letzten Spaziergang am Flussufer und genießen die entspannte Atmosphäre. Am Nachmittag geben wir unseren Mietwagen zurück. Damit die Rückgabe reibungslos verläuft, haben wir uns an die Checkliste von HolidayCheck gehalten. Im Anschluss machen wir uns entspannt auf den Heimweg, erfüllt von den vielen Eindrücken und Erlebnissen unserer Reise.