phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Nelli (51-55)
Verreist als Paarim September 2019für 3-5 Tage

Erholsamer Urlaub direkt am Strand Wohlfühlzimmer

5,0/6
Wunderschön direkt am Strand mit pulverweissem Sand gelegen. Sehr ruhig. Garten mit bunten Blumen sehr gepflegt. Kleine Einheit, ein Gebüude mit zwei Etagen, alle Zimmer mit Balkon. Ein Pool und Volleyball. Kleiner Bar mit Meerblick. Romantisch und abgeschieden, zum Erholen. Viele Beachboys am Strand belästigen, verfolgen, sprechen an, lassen einen nicht in Ruhe, einen langen romantischen Spaziergang machen, schade. Ebbe und Flut, ein Riff und Felsen im Wasser, zum Baden keine Freude, es gibt Tidekalender. Luftiges Restaurant im Freien, kein Büffet, es wird bedient, Auswahl von drei verschiedenen Speisen, drei Gänge. Gäste aus Europa. Auch deutsche. Alles mit Holz, ruhigen Farben, sehr schön. Zimmer toll. Gross, schöne Farben innbraun und türkis, Bad top, modern, sauber, Dusche eingebaut mit Stein, viele Badprodukte. Gute Klimaanlage. balkon mit Blicj auf dem Garten. Überall wird geputzt, gekehrt. Trinkwasser kann man überall kostenlos nachfüllen. Ausserhalb des Hotels gibt es aber nichts, das Dorf Matemwe sind 5-6 Häuser in völliger Armut, keine Shops, keine Lokale. Nur noch nebenan ein zweites kleines Hotel. Zum Flughafen 1.30 Std Fahrt, beim Hotel,kostet es 45$, wir haben den Transfer für 35$ bekommen.

Lage & Umgebung5,0
Einsam, direkt am Meer, toller langer Sandstrand. Sehr ruhig. Keine Lokale. Das Dorf ist nicht touristisch erschlossen und die Bewohner taten mir leid.

Zimmer6,0
Modern, sauber, ruhig, schöne Farben, tolles Bad, gut klimatisiert, viel Platz, schöne Sitzmöbeln, man fühlt sich wohl und kann hier einen erholsamen Urlaub verbringen. Es gibt Mosquitonetz und Mücken.

Gastronomie4,0
Es wird am Tisch bedient. Drei Gänge Menü, je drei Speisen zur Auswahl. Schönes Ambiente im offenem Restaurant, davon eine vegetarische.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Nelli
Alter:51-55
Bewertungen:372
NaNHilfreich