Wellnesshotel ...liebes Rot-Flüh

Ehemals:

Traumhotel liebes Rot-Flüh

Seestraße 26 6673 Grän, Haldensee Tirol Österreich
84%
5,4 / 6
1.387 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Archiviert
Reinhild (51-55)
Verreist als Paarim November 2017für 1-3 Tage

Würde nicht wieder buchen

1,0/6
Normal ein schönes Hotel jedoch unfreundlich an der Rezeption,Hallenbad nicht immer sauber, Zimmer alt und verwohnt Internet und Fernsehre gingen teilweise nicht. Mittags essen und Kuchen nicht besonders Abends das essen gut. Frühstückssemmeln am Sonntag alt

Lage & Umgebung6,0
Traumhaft

Zimmer1,0

Service1,0

Gastronomie4,0

Sport & Unterhaltung4,0

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im November 2017
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Reinhild
Alter:51-55
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Reinhild,

wir freuen uns, dass Sie bei uns zu Gast waren und sind sehr betroffen, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt so unzufrieden waren.
Dass unser Haus an einigen Stellen an Glanz verloren hat, wissen wir und wir werden in naher Zukunft Schritt für Schritt erneuern bzw. renovieren. Wir haben in unserem gewachsenen Haus sehr verschiedene Zimmertypen und beraten unsere Gäste auch gerne telefonisch, was für Sie wohl angenehm ist. Manchmal gehen die Vorstellungen und Geschmäcker eben auch auseinander.
Was völlig unmöglich, aber auch unvorstellbar ist, dass die Mitarbeiter an der Rezeption unfreundlich sind. Leider können wir ohne weitere Details dazu keine Stellung beziehen. Aber dass Sie das so empfunden haben, tut uns aufrichtig leid.
Sonntags haben wir das Problem, dass es auf Tal-Ebene keinen Bäcker gibt, der am Sonntag geöffnet hat. Dadurch gibt es notgedrungen am Sonntag auch Semmeln vom Vortag. Gerne werden wir überlegen, ob wir das in Zukunft anders lösen können.

Wir bedanken uns noch einmal für Ihre offenen Worte und wünschen Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre Familie Huber mit Team
NaNHilfreich