Ina und Peter (51-55)
Verreist als Paarim September 2018für 2 Wochen

Erholung pur und super Gastgeber

6,0/6
Wir wollten mal kein "All-in" buchen und haben im Internet die "Villa Stella" gefunden.
Wir suchten Ruhe und Entspannung ohne festgelegte Zeiten und wurden hier fündig. Man kann an einen der vielen Strände fahren, sich ins Apartment zurückziehen oder sich abends mit den anderen Gästen auf ein Bier treffen.

Lage & Umgebung6,0
Vom Flughafen Kavala sind es ca. 40 min mit dem Auto.
Christos hat eine Mappe mit Ausflugszielen und Tipps zusammengestellt. Möchte man nicht jeden Tag am Strand verbringen, findet man darin garantiert eine Alternative.

Zimmer6,0
Das Apartment ist gemütlich eingerichtet und sehr sauber, alles ist vorhanden.
Von unserem Balkon hatten wir einen super Ausblick auf Palio und Meer.
Wir haben sehr gut geschlafen, es sind Klimaanlage und Ventilator vorhanden. Die Klimaanlage ist sehr leise.

Service6,0
Maria und Christos sind jederzeit für ihre Gäste da ohne aufdringlich zu sein. Das Apartment wird regelmäßig gereinigt, Handtücher und Bettwäsche wurden wöchentlich gewechselt.

Gastronomie5,0
Es ist Selbstversorgung angesagt. Aber es gibt in der näheren Umgebung genug Möglichkeiten einzukaufen oder essen zu gehen. Ein kleiner Snack am Strand oder ein Besuch in der Taverne, Tipps gibt es in Christos Infomappe.
In der ersten Woche gab es einen Grillabend, in der zweiten hat Maria für ihre Gäste gekocht. Es war richtig lecker.

Sport & Unterhaltung5,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ina und Peter
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich