Archiviert
Melanie (36-40)
Verreist als Paarim März 2008für 1 Woche

Herrliche Villa mit genialem Ausblick

5,2/6
Wir waren mit zwei Paaren in der Villa La Hiedra. Das Haus hat vier Schlüssel der Landeskategorie. Das Haus ist im Außenbereich von Tigaday am Berg gelegen. Durch das elektrische Schiebetor fährt man in die Einfahrt, die Platz für zwei Pkws bietet. Das Haus hat mehrere Eingänge. Alles ist sehr großzügig gehalten. Von Küche und Wohnraum hat man über den Pool hinweg einen fantastischen Blick über das Fronteratal bis zum Horizont des Meeres. Die großzügige Küche bietet alles, was man braucht. Einen großen Kühlschrank mit Gefrierfach, Mikro, Backofen, Saftpresse, Kaffeemaschine... und nicht zu vergessen, eine Spülmaschine. Durch die Durchreiche und eine daneben befindliche Tür hat man offenen Zugang zu dem gemütlichen Wohn- Essbereich. Für die kälteren Tage stehen in diesem Bereich, sowie in allen Schlafzimmern eine Klimaanlage w/k zur Verfügung. Ein Schlafzimmer ( 160 cm Doppelbett) hat Bad en suite, das zweite Schlafzimmer (zwei Einzelbetten) hat das Bad direkt daneben. Das dritte Schlafzimmer (Einzelbett) hat kein extra Bad. Außerdem gibt es einen kleinen Waschraum, in dem eine Waschmaschine steht. Hinter dem Haus ist eine überdachte Grillecke und eine Sitzgelegenheit. Vor dem Haus ist der etwa 40 qm große unbeheizte Pool, an dem aber fast den ganzen Tag die Sonne anliegt (März Temperatur etwa 18 Grad) mit Gegenstromanlage. Das Haus wird von der nur spanisch sprechenden Reinigungskraft übergeben, die täglich außer sonntags das Anwesen reinigt. Sie gilt während des gesamten Aufenthaltes an Ansprechpartnerin. Da das Haus oben an einem steilen Berg liegt, kann man nicht mal gerade zu Fuß auf die Schnelle Brötchen gehen. Durch das große Kühlfach kann man jedoch Brot einfrieren und schön aufbacken. Im Ort sind einige Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten (kleine Supermercados).
Wir haben in dem Haus herrliche Tage verbracht und können das es nur empfehlen. Einziges Mango: Wenn mehrere elektrische Geräte in Betrieb genommen werden (Klimanalage, Herd usw.) kommt es abends mal zu Stromschwankungen unter denen der Kühlschrank leidet.

Lage & Umgebung4,7
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Sport & Unterhaltung6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2008
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Melanie
Alter:36-40
Bewertungen:10
NaNHilfreich