phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
EvKa (61-65)
Alleinreisendim Mai 2018für 1 Woche

85% Russen, Türken 10 % Deutsche 5 %

4,0/6
Das Hotel ist ganz gut, wenn die vielen Russen nicht wären .... Die Optik ist gut, allerdings schon etwas in die Jahre gekommen. Abends aber sehr schöne Beleuchtung überall.

Lage & Umgebung6,0
direkt am Strand, 1o min vom nächsten Ort , Göynük entfernt, 40 Min. vom Flughafen Antalya. Transfer perfekt. Der Ort Kemer mit seinem Hafen ist mit dem Bus , der nur 2 Euro kostet gut zu erreichen

Zimmer5,0
Das Bad groß, mit Fön und Vergrößerungsspiegel. Duschgel und Shampoo in ausreichender Menge vorhanden. Das Zimmer ca 15 qm groß mit schöner Wandtäfelung. Die Terrasse klein mit zum Teil kaputten Fliesen. sehr ungemütlich lädt nicht zum verweilen ein.

Service3,0
Der Zimmerservice war sehr schlecht, in den ersten 3 Tagen musste ich immer wieder nachfragen, weil bis nachmittags 16 Uhr keiner zum Zimmerreinigen da war. WC Papier wurde nur auf Anfrage nachgelegt. Allerdings war die Rezeption bemüht das alles immer sehr schnell in Ordnung zu bringen.
Wellnessprogramm war perfekt; die Massagen 1a !!!! Man kann gut handeln, für 5 Massagen , jeweils 1 volle Stunde nicht mehr als 180 Euro zahlen !!!!!

Gastronomie5,0
Ich war 1 Woche dort, das Essen war gut, vielfältig, verschiedene Brotsorten, viele verschiedene Möglichkeiten , Pizza, Warme türkischen Gerichte, warme europäische Gerichte, Holzofen, Crepes. Essen 24 Stunden lang möglich. Nur am Abflugtag morgens um 5 Uhr war die Möglichkeit für Frühstück sehr begrenzt: 1 Brotsorte, Marmelade und Butter abgepackt, das war's

Sport & Unterhaltung6,0
viel Wassersportangebote, Parasailing, Jetski, Wasserski, Motorboot, Animations-Gymnasik und Spiele. Die Liegen am Strand und am Pool waren zum Teil nicht mit Matratzen bestückt, dann waren sie sehr hart und ungemütlich. Mit Matratzen waren sie gut.
Abendprogramm war meistens sehr gut, man hate das Gefühl daß nicht wie sonst die Animateure auf der Bühne standen sondern eine ganz andere große Profitanzgruppe, die wirklich gut waren.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:EvKa
Alter:61-65
Bewertungen:11
NaNHilfreich