Simone (56-60)
Alleinreisendim Oktober 2015für 1 Woche

Super Hotel für eine sehr gute Erholung

5,0/6
Super Empfang durch deutsche Gästebetreuerin Alisja,welche mir gleich beim Einrichten meines Handys mit W-lan sehr behilflich war.
Alle Zimmer mit Meerblick,super eingerichtet und betreut von supernetten Zimmerboys,welche täglich mit tollen Handtuchfaltkünsten überraschten!
Annimateure sehr angagiert und freundlich.Täglich Sport und abendliche Shows.
Super SPA-Bereich mit ebenfalls sehr höflichem und zuvorkommenden Personal!Zu erwähnen ist Sam !
Toller Strand mit freundlichem Handtuchmann.
Langer Steg zum Schnorchelparadies.Immer gutberatenen Rettungsschwimmer Mustafa.
Sehr gute Bewirtschaftung der Poolbar,der Strandbar und des Restaurants.Spitzenmäßige Büfetts mit Salaten, Desserts und Kuchen !
Besonders gut fand ich,daß der Hotelmanager täglich seine Runden drehte und Gäste befragte,was vielleicht noch zu Verbessern wäre.

Lage & Umgebung5,0
Die Zimmer liegen alle in unmittelbarer Strandnähe.
Zum Flughafen etwa 30 Minuten.
Das Hotel liegt an einer Straße In unmittelbare Nähe gibt es keine Einkaufsmöglichkeit.Aber man bekommt alles was man braucht in kleinen Geschäften in der Anlage.Die Verkäufer sind in keinem Fall aufdringlich !
Ein Tipp zu einem Traumstrand wo man die Seekuh und Riesenwasserschildkröten sehen kann ist ABU DABAB in 10 Minütiger Autofahrt zu erreichen.Buchen ist in der Reception möglich,welche auch immer helfend zur Seite steht.

Zimmer5,0
Im geräumig,gemütlich eingerichteten Zimmer fehlte es an Nichts.Schöne Möbel,tolle Übergardinen,bequeme Betten,Klimaanlage und täglich mit Wasser gefüllte Minibar.Immer Alles sehr sauber !Balcon mit sehr schöner Sitzmöglichkeit.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Freundlichkeit wird überall großgeschrieben.Täglich persönliche Begrüßungen der Angestellten macht den Urlaub sehr familiär.Jeder ist bemüht sich in mit den Gästen in deren Heimatsprache zu unterhalten.Der Rettungsschwimmer am Steg ist sogar mit einem Wörterbuch ausgestattet Einmal war Starkregen,da lief das Regenwasser durch meine Lampe im Flur.

Gastronomie5,0
Wie schon gesagt waren alle gastronomischen Einrichtungen , Qualität der Speisen und Getränke spitzenmäßig !

Sport & Unterhaltung5,0
Es wurde Sport am Strand sowie am Pool angeboten und auch gern von Gäaten angenommen.
Die Abendshows könnte man noch etwas verbessern.
Alle Liegen ,Auflagen und Handtücher waren am strand und am Pool makellos.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
W-Lan hatte man nur in der Receptionnähe.Dafür aber kostenlos !
Das TV-Programm ließ zu wünschen übrig !Zwölf Sender ,davon einer in deutsch aber unheimlich schlechte Bildqualität.
Im November muß man schon mit heftigen Wind und hohen Wellen rechnen.Wassertemperaturen sind aber immer klasse warm.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Simone
Alter:56-60
Bewertungen:4
NaNHilfreich