100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Mirza (36-40)
Verreist als Paarim Mai 2018für 3-5 Tage

Entspannung & Gastfreundlichkeit auf balinesich

6,0/6
Etwas ausserhalb vom Stadtkern entfernt, erstreckt sich dieses Hotel mit seinen Villen auf einem schönen, grünen und weitläufigen Gelände. Jede Villa hat ihren eigenen Pool, man hat Ruhe, bekommt nichts vom Nachbarn mit, da sehr weitläufig. Seehr schöner Pool, tolles Personal, einfach eine Gelassenheit, wie man sie von Bali erwartet/erträumt.

Lage & Umgebung5,0
Nicht direkt zentral, jedoch mit täglichen Shuttle zum Schwestern-Hotel in der City. Direkt an Reisfelder gelegen, bekommt man schon beim Frühstück, das "Bali-Gefühl".
Monkey-Forest ist vom Hotel aus zu sehen und auch unweit bis dahin. Vor dem Hotel geht das Leben direkt los mit seinem Charme, es gibt immer etwas zu entdecken.

Zimmer6,0
Unsere Pool-Villa war seehr schön. Das Gebäude ist sehr hell gehalten (viel Glasflächen). Man hat eine Innen- und Aussendusche, eine Badewanne im Freien sowie den schön kühlenden Pool mit Daybed. Wirklich schön mit ausreichend Platz. Die Reinigung top, dezent und immer alles sehr sauber. Inklusive Turn-Down-Service abends, auch kümmert man sich um dem Mückenschutz (kein einziges Mal gestochen worden). Wasserkocher, Minibar etc, alles vorhanden!

Service6,0
Sehr gut, nicht weniger, aber mehr als "sehr gut". Alle Angestellten sind freundlich, begrüssen immer und helfen sofort bei Sonderwünschen, Fragen etc. Wir haben mehrere individuellen Ausflüge über das Hotel gemacht, Organisation einfach unschlagbar gut und ohne Probleme. Sogar die "Fahrer", die für das Hotel arbeiten, sind mehr als korrekt. Wir haben uns mit einem Fahrer besonders gut verstanden, so dass wir dann immer ihn haben wollten, da man nebenbei auch gut unterhalten wurde und Zusatz-Infos bekommen hat.

Gastronomie6,0
Wir hatten nur Frühstück, das jedoch a la carte serviert wird. Täglich wechselnde Karte und man hatte in den 10 Tagen NIE das Gefühl, dass es voll ist im Hotel, im Gegenteil. Immer mal einige Gäste, aber immer sehr entspannend und ruhig. Essen exzellent. Wie auch das Personal!

Sport & Unterhaltung6,0
Ausflüge wurden ohne Beanstandungen umgesetzt, Top Service. Unbedingt zum Monkey Forest und zu den Reisterrassen fahren (lassen). Gehört zu Bali einfach dazu. Welness-Spa ist vorhanden, haben wir jedoch nicht genutzt. Yoga-Stunden am Pool waren das Highlight - wo bitte schön kann man sonst besser Yoga ausüben als auf Bali! Der Pool - seeeeeeehr schön angelegt und sehr groß. Da hat man wirklich Lust neben seeinem Pool in der Villa auch zu diesen zu kommen und reinzuspringen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Mai 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Mirza
Alter:36-40
Bewertungen:38
NaNHilfreich