Archiviert
Evi (41-45)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schön gelegen-schlecht geführt

2,0/6
Super gelegen- schlecht geführt
Eine schöne Anlage, die so schlecht und unmotiviert geführt wird. Wir haben, als wir angekommen sind auch gedacht, was haben denn die Leute, die die Anlage negativ bewerten, jetzt wissen wir es.

Hier einige Beispiele.
- Haupthaus gebucht, Bungalow bekommen, neben unserem Zimmer war gleich ein Raum mit Putzzeug und dergleichen, Tür immer offen, sah lecker aus
- Schimmel in der Dusche
- Reinigung nur mäßig, an einem Tag gar nicht, obwohl wir das Schild an die Tür gehangen haben, die Putzfrau war grad im Nebebzimmer, sind dann an die Rezeption und haben uns frische Handtücher besorgt
- für Raucher: Aschenbecher werden nicht gereinigt,
sind topdreckig
- Tische verkeimt
auf der Terasse vom Restauarant laufen viele Katzen rum und betteln, teilweise 5 Stück an einem Tisch, springen sogar auf Tische die noch nicht besetzt sind, hm lecker..
- Kaffeetassen auch oft noch schmutzig, obwohl frisch aus der Spülmaschine genommen, Gläser eklig
- Auflagen für die Liegen am Strand und Pool total verkeimt, keine Ahnung wann die zum letzten Mal gereinigt worden, bleiben auch immer über Nacht auf den Liegen, so dass sich dann nachts die vielen Katzen ein Schlafplatz aussuchen können
- Essen eintönig, dass einzigste Obst was es bei uns gab, waren Weintrauben, Birnen und alte Apfelsinen, keine Melone, kein Pfirsich usw.. Wir haben uns mit einer Frau unterhalten, die schon oft in der Türkei war, sie hat auch gesagt, nie wieder, hat sich mit dem Koch unterhalten, wegen dem fehlendem Obstangebot. Er hat ihr gesagt, dass er das immer wieder auf seine Bestellliste schreibt, wird aber immer wieder gestrichen, will kündigen und sich was anderes suchen. Essen lauwarm, ungewürzt, keine Abwechslung, was es am Mittag gab, gab es abends noch mal und die Reste konnte man am nächsten Tag an der sogenannten "Snackbar" am Pool bewundern. Immer das gleiche, lieblos hingestellst, alles runtherum dreckig und keimig. Das schärfste war der Eiswagen mit verschiedenen Eissorten, die man auf keinem Fall essen sollte, weil das Eis schon ewig da drin ist, total verkeimter Eislöffel in noch verkeimteren Wasser, abends wird der Stecker gezogen, das Eis schmilzt vor sich hin, frühs Stecker wieder rein.
- Es liegen Säcke mit schmutziger Wäsche auf dem Gelände rum, die erst nach Tagen wegeräumt werden
unterhalb des Restaurants ist ein Loungebereich mit dreckigen Auflagen, nach Katzenurin stinkend, dahinter ca. 10m entfernt eine riesen Müllhalde, wo alles hingeschmissen wird
Bungalowzimmer oben haben 2 Eingänge, wir haben rechts gewohnt, dort gibt es Zwischentüren zum anderen Zimmer, da sollte man unbedingt darauf achten, dass die zu sind, sonst können ja Fremde in das eigene Zimmer, diese Zwischentüren wie so vieles in der Anlage uralt, große Schlitze, dass man vom Nachbarn alles hört, einfach unhaltbar, so was geht gar nicht.
- Samstags ab späten Nachmittag wird am Pool immer eine türkische Hochzeit vorbereitet, so dass die Urlauber die dort liegen weg müssen,-geht auch gar nicht-. Die Hochzeitsgesellschaften kommen meist aus Izmir und Umgebung, naja für den Besitzer (der Bürgermeister von Sigacik) eine gute Einahmequelle, da kann der All- inclusive Urlauber abtreten. Ds wird hergerichtet und Essen aufgefahren, vom Besten natürlich.
Der Manager muss sciherlich das machen, was der Bürgermeister sagt, ansonsten kann er gehen.
Das Personal ist unmotiviert, schlecht ausgebildet.
Das Wetter war super, aber nie wieder dieses Hotel.
Maximal 2 türkische Sterne...

Lage & Umgebung4,0
Lage sehr schön, direkt am Meer

Zimmer1,0
alt und ungeflegt, bestimmt nicht 2014 saniert!!!!!!
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service1,0
unmotiviertes schlecht ausgebildetes Personal
Zusatzbetten für Kinder stehen unabgeckt draußen, voller Kot und dergleichen

Gastronomie2,0
eintönig und fade, lauwarm und immer das gleiche, kaum Obst

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
keine 4 Sterne, max. 2

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Evi
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich