phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Carina & David (26-30)
Verreist als Paarim August 2010für 2 Wochen

Sehr schöner und erholsamer Urlaub!

5,5/6
Die Anlage besteht aus fünf Appartments sowie 5 Studios. Wir hatten ein Studio gebucht welches für zwei Personen völlig ausreichend war! Die Studios unterscheiden sich etwas! Drei der Studios sind etwas größer und auch heller als die anderen Zwei.
Die Putzfrau war sehr freundlich und sehr gründlich. Geputzt wurden alle zwei/drei Tage manchmal allerdings auch jeden Tag! (Haben das Konzept nicht ganz verstanden aber es war immer sehr sauber!) Bettwäsche sowie Handtuchwechsel gab es mindestens zweimal die Woche.
In unserer Zeit des Urlaubs war das Haus recht leer, höchstens zwei bis vier Wohneinheiten waren belegt!
Trotz das die Unterhaltungsstrasse von Sidari in unmittelbarer Nähe ist, liegt die Anlage abseits von jeglichem Trubel und man kann die absolute Ruhe genießen!

Lage & Umgebung6,0
Zum nächstgelegenen Strand sind es ca 1.7 km! Einkaufsmöglichkeiten in direkter Umgebung. Allerdings ist der Weg dorthin eher Fussgängerunfreundlich, da keine Bürgersteige vorhanden sind und die Strasse sehr befahren ist!

Wir können es nur jedem empfehlen ein Auto zu mieten! Die Anlage bietet den perfekten Standort für viele Ausflugsziele!

Zimmer5,0
Die Zimmer sind der Beschreibung entsprechend! Man sollte nicht vergessen es ist eine 2 1/2 Sterneanlage! Jedes Zimmer hat eine Klimaanlage (buchbar), Sat TV mit Eurosport und ZDF, Balkon oder Terasse! Für 2 1/2 Sterne hat es unsere Erwartungen übertroffen! Es war alles in einem gepflegten und sauberen Zustand! Wir waren im unteren Teil des Hauses und brauchten nachts eher eine Decke als eine Klimaanlage! Den ganzen Tag über war es im Zimmer angenehm kühl.
Wer mit grieschichen Sanitäranlagen schonmal seine Erfahrung gemacht hat weiß, dass man da nicht soviel erwarten darf! Beim Duschen lässt es sich nicht vermeiden das Badezimmer zu überschwemmen! Trotz allem war das Bad sauber. Das einzigste nicht so schöne waren die unangenehmen Gerüche aus der Kanalisation! Die haben einem schonmal die Luft genommen! Dazu waren die Zimmer im unteren Bereich sehr feucht! Hat uns weiter nicht gestört wenn man die Fenster offen hält!
Zimmertyp:Studio
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Wie schon erwähnt war die Putzfrau sehr freundlich und sehr gründlich! Sie konnte etwas Englisch.
Den Besitzer der Anlage haben wir nur zweimal gesehen und da war er sehr nett konnte allerdings ganz schlecht Englisch sprechen und somit war die Unterhaltung sehr kurz. Bei seinen kurzen Besuchen frage er immer ob man mit allem zufrieden wäre.
Der Hausmeister kommt jeden Abend um den Poolbereich zu reinigen und sich um die Gartenanlage zu kümmern. Er kann recht gut Englisch und hat uns viele Tipps und Wegbeschreibungen über die Insel gegeben und war stets hilfsbereit!

Gastronomie5,0
Selbstversorgung!!
Die Küche war zweckmäßig ausgestattet, jedoch hätten wir uns über eine Kaffemaschine und Toaster sehr gefreut! In der Küche befindet sich ein kleines Backöffchen mit zwei kleinen Kochplatten mit dem man alles gut zubereiten konnte!

Sport & Unterhaltung6,0
Sidari bietet viele Möglichkeiten der Unterhaltung! Dort gibt es viele Pub's, Tavernen und Einkaufsmöglichkeiten!
Den Strand von Sidar haben wir nie besucht weil wir am Massentourismus nicht interessiert sind und es ausserhalb schönere, ruhigere Strände gibt!
Der Pool war sehr sauber, recht groß mit einem abgetrennten Kinderbecken! Liegestühle sowie Schirme gab es am Pool immer reichlich.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Das Preisleistungsverhältnis stimmt absolut! Zu unserer Zeit im August war das Wetter tagsüber schön warm und gegen abend kam ein angenehm frischer Wind!

Wir können es nur empfehlen sich ein Auto zu mieten und die Insel auf eigene Faust zu erkundschaften. Gerade der Süden der Insel kann einen sehr beeindrucken! Dort gibt es noch viele Orte mit wenig Tourismus und wunderschönen Stränden! Die Strassen sind gut zu befahren bis auf einige Ausnahmen...aber irgendwie gehts immer gut! Wer sich auf die Karte verlässt ist verlassen! Wir hatten drei Karten die alle unterschiedlich waren. Ortschaften, Strassen usw. haben meist einige unterschiedliche Namen in vielen unterschiedlichen Schreibweisen auf vielen Karten an unterschiedlichen Stellen makiert!!!

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2010
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Carina & David
Alter:26-30
Bewertungen:2
NaNHilfreich