Archiviert
Sina (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Wir waren größtenteils zufrieden!

5,0/6
Pro:
WLAN absoulut EINWANDFREI. Die Verbindung war wirklich überall top, egal ob im Zimmer, in der Lobby etc. Facebook, Whatsapp alles kein Problem.

Schöner Strand, schöne Gartenanlage

Essen war rund um die Uhr möglich. Zwischen den Buffets (Frühstück, Mittag, Abendessen) konnte man durchgehend Snacks zu sich nehmen (Pizza, Burger, Kebap, Sushi, Pommes, Salate, Spaghetti, Gözleme, Eis, Getränke ... Usw.

Animation war vorhanden, hat sich aber zu keiner Zeit aufgedrängt oder uns angesprochen, dass wir irgendwo mitmachen sollen. Fanden wir gut so.

Angenehme Gästestruktur. Hauptsächlich türkisch, deutsch, russisch, niederländisch. Kein Überhang bestimmter Nationalitäten.

Tolle Auswahl an Desserts, Obst, Salaten


Contra:

Beim Frühstück waren wir irgendwie enttäuscht. Es wurden weder frische Waffeln noch frische Crepes zubereitet. Dies sind wir aus 5 Sterne Hotels aber eigentlich so gewohnt und sollte auch echt drin sein.

Im Hauptrestaurant war es wirklich nicht angenehm zu essen. Wir sind da normal nicht so pingelig, wenn mal etwas mehr los ist. Aber hier ging es einem wirklich an die Nerven! Man musste ewig nach einem freien Tisch suchen. Wenn dann mal ein Tisch frei wurde, dauerte es ewig bis mal die Reste der Vorgänger abgeräumt wurden. Besteck (welches die Kellner grundsätzlich vergessen hatten an den Tisch zu bringen) suchten wir oftmals lange vergeblich. All das Chaos war wirklich nervig und sorgte meistens dafür, dass unser Essen schon kalt war bis wir endlich mit essen beginnen konnten.

Fleischgerichte waren nicht so ganz der Knaller. Mein Mann, der nun mal sehr gerne Fleisch ist, hat sich manchmal schwer getan, was für sich zu finden, da die Fleischstücke - egal ob Hähnchen oder Rind - meistens sehr fettig oder knorpelig waren.

Personal (vor allem Kellner und Mitarbeiter an den Snackbars) fanden wir relativ unfreundlich! Wir haben vor jeder Bestellung freundlich gelächelt und gegrüßt, meistens bekamen wir aber nicht mal ein anständiges "Hallo" zurück.
Das fanden wir also schon unverschämt, dass wir als Gäste freundlicher waren, als der Großteil des Personals.

Lage & Umgebung3,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0
Entfernung zum Strand6,0

Hotel4,8
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sina
Alter:19-25
Bewertungen:2
NaNHilfreich