Archiviert
Stefan (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Angenehmer und erholsamer Familienurlaub

5,2/6
Relativ große Struktur mit weitläufigem Gelände. Unsere Familiensuite war sehr geräumig und immer top gereinigt.
Das gesamte Gelände und die Pools waren gut gepflegt und in einwandfreiem Zustand.
Liegen am Pool und am Strand trotz komplettbelegung des Hotels immer verfügbar. Durch die vielen Pools verteilen sich die Gäste gut.
Es ist vor allem ein Familienhotel und demenstsprechend auch die Altersstruktur.
Der große Speisesaal ist etwas laut. Die Sauberkeit im Speisesaal könnte sich noch verbessern (kaum ein Kellner macht sich die Mühe sich zu bücken um nachzusehen wie es unter den Tischen aussieht). Die Stoffbezüge der Stühle zeigen deutliche Spuren der Verunreinigung (vielleicht sollte man überlegen sie durch etwas anderes zu ersetzen).
Bei unserem Aufenthalt waren sehr viele Einheimische und Russen anwesend, es lief aber alles sehr respektvoll und angenehm ab. Natürlich gibt es bei fast 2000 Gästen immer auch ungehobelte und ungebildete Gäste und während unseres Aufenthaltes hatten wir nur einmal ein Problem mit einer einheimischen Familie die sich mit 16 Personen auf zwei freien Liegen niederließ und dementsprechend Platzansprüche stellte. Nach ein paar aufmunternden Worten durch die Gäste deren Liegen in Beschlag genommen wurden verließ die Familie den Pool, Problem gelöst.

Wir haben uns rundum wohl gefühlt.

Lage & Umgebung4,0
Entfernung zum Flugahfen 10 min. Fluglärm fast nicht wahrnehmbar.
Enternung zum Strand ca. 400m durch das Gelände des Schwesterhotels mit Golfcars als Shuttle.
Shopping in der nahegelegenen Einkaufsstrasse, wobei die angebotenen Artikel durch die Krise sehr eingeschränt sind und nicht wirklich die Einkaufslust wecken.
Ausflüge sollte man unbedingt in der Einkaufsstrasse buchen, da es die selben Ausflüge mit den selben Veranstaltern sind und gegenüber den Hotelangeboten sehr viel günstiger sind (z.B. Schnorchelausflug im Hotel 60€ pro Person, in der Einkaufsstrasse 25€ für genau das selbe Angebot)
Verbindungen nach Hurghada mit dem Hotelshuttle gratis oder mit einem Taxi (Preis Verhandlungssache vor Abfahrt).

Zimmer6,0
Ausstattung der Zimmer sehr gut. In der Familiensuite 2 Fernsehgeräte mit deutschen Programmen, Minibar immer aufgefüllt und in all inclusive enthalten, Teekocher, Safe, großer Balkon, ganztags Klimaanlage.
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Das Personal ist sehr bemüht und zuvorkommend und mit einem kleinen Trinkgeld sichert man sich eine noch größere Aufmerksamkeit. Ein Satz eines Bediensteten am Strand hat mich beeindruckt. Ohne ihm vorher ein Trinkgeld gegeben zu haben sagte er: Ich bin hier um Ihren Aufenthalt schöner zu machen.

Gastronomie4,0
Sehr großes Buffet wo man immer genug findet. Großteils internationale Küche mit dem Versuch landestypische Kost zu integrieren.
Zu empfehlen ist das Sky - Restaurant.
Getränke an den Bars immer verfügbar und gekühlt.
Rund um die Uhr ist es möglich Speisen und Getränke zu erhalten.

Sport & Unterhaltung5,0
Animation am Actionpool und am Strand nicht aufdringlich aber immer angeboten.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Internet: Ich habe mein WIFI-Modem von zuhause mitgenommen und von MOBINIL eine SIM für 15€ mit 3GB Internetguthaben gekauft (MOBINIL nur in Hurghada direkt erhältlich).
Es gibt auch WIFI im Haus für 43€ die Woche.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:46-50
Bewertungen:6
NaNHilfreich