Archiviert
Ralph (46-50)
Verreist als Paarim Mai 2015für 1-3 Tage

Eines der schönsten Thermenhotels

5,3/6
Die St. Martins Lodge wurde seit unserem letzten Aufenthalt ausgebaut und erweitert. Die Zimmer sind wie vorher sehr gemütlich eingerichtet und von der Ausstattung her hat man alles was man erwartet.
Die Getränke in der Mini Bar sind inklusive und werden täglich nachgefüllt.
Der neue Wellnessbereich ist sehr gelungen, man sieht aus der Sauna durch Panoramafenster auf den See.
Der einzige Nachteil ist dass sich dieser Bereich am äußersten Ende des Hotels befindet und der Weg in die öffentliche Therme relativ lang ist.
Das Restaurant wurde ebenfalls vergrößert, ist aber noch immer sehr schön gestaltet.
Das Essen lässt weder beim Frühstück noch beim Abendessen Wünsche offen.
Die Bar bietet abends oft Livemusik und die Getränkeauswahl ist sehr gut.

Lage & Umgebung2,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralph
Alter:46-50
Bewertungen:49
NaNHilfreich