phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Verena (19-25)
Verreist als Paarim Juli 2019für 1-3 Tage

nettes Hotel, mit etwas zu vielen Mängeln

2,0/6
Das Hotel sieht von außen sehr schön aus und generell ist der erste Blick sehr positiv ausgefallen.
Leider mussten wir feststellen, dass die Sauberkeit generell eher zu Wünschen übrig ließ.

Leider musste ich dann aber feststellen, das der SPA Bereich sehr schmutzig war, also wenn man im Becken sitzt und auf die Fließen daneben schaut möchte ich nicht eine 1 cm hohe Staubschicht sehen, welche bereits verklebt ist aufgrund des Wassers etc.
In einem Wellness Bereich ein No-Go!

Außerdem finde ich es nicht angebracht einen extra Nacktbereich zu haben welcher nur durch minimal abgedunkelte Scheiben abgetrennt ist. Also vom Pool kann man direkt auf einen der Liegebereiche im Nacktbereich sehen. Finde ich eher unangebracht. War mir sehr unangenehm.

Am schlimmsten war für mich jedoch das Erlebnis an der Bar am Abend.
Mir ist bewusst das man wenn man auf dem Balkon/Terrasse sitzt nicht erwarten kann keine Tierchen vorzufinden. jedoch direkt neben meinem Stuhl auf der Lampe ein rießen Spinnennetz mit Daumendicker Spinne darin vorzufinden finde ich als Person mit leichter Spinnenangst schon sehr schlimm, denn man merkt, das hier bevor die Bar geöffnet hat nicht versucht wurde sowas zu verhindern. Denn direkt 30 cm. weiter war schon das nächste Spinnennetz und leider war das auf der ganzen Terrasse so.



Lage & Umgebung4,0
ette Lage im Grünen und doch nahe der Autobahn

Zimmer4,0
Das Zimmer war schön, hätte jedoch noch etwas mehr Sauberkeit vertragen, da ich auch Sauberkeit am Balkon sehr wichtig finde.

Die Mini Bar darf man zwar gratis Räumen, jedoch war außer Wasser und 1x kleiner Apfelsaft und 1x kleiner Orangensaft nichts drinnen, also eher spärlich

Service3,0
Leider war ich sehr enttäuscht davon, dass wir bei der Abreise nicht gefragt wurden wie es uns gefallen hat, da wir von unserem Aufenthalt enttäuscht waren, hatten wir nicht einmal die Möglichkeit dies kundzutun.
Außerdem mussten wir aktiv danach Fragen wie man den Wellness Bereich nach auschecken weiter verwenden kann.
Leider gab es nicht genügend Liegen an den Pools und ich finde das personal müsste das kontrollieren und weitere zur Verfügung stellen, da auf Nachfragen sehr wohl noch welche hergezaubert wurden

Gastronomie5,0
Das Essen war grundsätzlich gut, jedoch war das Gebäck am Abend das übrig gebliebene vom Morgen, also wenn die Semmeln aus waren, waren Sie aus. Und das leckere mini Ciabatta hat man beim Gedeck zwar dabei aber beim Gebäck nicht.
Leider war gegen 10 Uhr auch eine Vorspeise schon weg, was sehr schade ist.

Beim frühstück wurde das Nutella leider etwas versteckt so das man es sehr schwer gefunden hat, da es nicht wie gewöhnlich bei den Aufstrichen war sondern beim Müsli

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2019
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Verena
Alter:19-25
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Liebe Verena,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben.

Sauberkeit ist auch uns sehr wichtig und darf auf keinen Fall vernachlässigt werden - wir werden das Thema bei unserm nächsten Abteilungsleitermeeting mit unserer Hausdame besprechen und vermehrt kontrollieren.

Wir würden uns sehr freuen, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen um Sie doch noch von unserem Angebot überzeugen zu können.

Liebe Grüße aus Bad Waltersdorf,
Ihr SPA RESORT STYRIA Team
NaNHilfreich