phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Betty (46-50)
Verreist als Paarim Juni 2019für 1-3 Tage

Für 4 Sterne ist hier noch viel Luft nach oben!

4,0/6
Zentral gelegenes Hotel mit langen Fluren und Fahrstuhl. Die Komfortzimmer (nach hinten) sind teilweise ruhig gelegen.

Lage & Umgebung4,0
Direkt neben dem Rathaus. Leider gehören wenige Parkplätze zum Hotel und die sind auch nicht zu reservieren. Auch in der Umgebung fehlen Parkmöglichkeiten.

Zimmer2,0
In manchen Zimmern wird man morgens um 6h vom Servicepersonal durchs Eindecken auf der Terrasse geweckt.
Leider gab es bei uns nur 1 durchgängige Matratze, so dass man jede Bewegung mitbekommt.
Es gab schon schwarze Spinnweben in der Raumecke.

Service2,0
Es war kein Frühstück reserviert, wurde uns beim Check in aber auch nicht angeboten

Gastronomie3,0
Es ist beim Frühstück alles da, allerdings ist das aufgebaute Buffet sehr eng im Gang platziert, so dass man, wenn es voll ist, rempelt, gerempelt wird und ggf. Kleidung verschmutzt.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Betty
Alter:46-50
Bewertungen:15
Kommentar des Hoteliers
Oh wie schade, liebe Betty. Wir konnten Sie nicht überzeugen und nicht glücklich machen. Um die Dinge, auf die wir Einfluss haben, werden wir uns selbstverständlich kümmern. Dass betrifft die Spinnwebe. Ein großes Sorry von unserer Hausdame. Die ist ihrem Argusauge entgangen. Hätten wir erfahren, dass Sie besser in einem Zimmer mit zwei Einzelbetten schlafen, hätten wir auch weiterhelfen können. Wir haben Zimmer mit Doppelbetten und einer Matratze oder eben auch zwei Einzelbetten. Schade, nachträglich lässt es sich nun nicht mehr ändern. Es tut uns leid, dass Sie wohlmöglich nicht so einen ruhigen Schlaf hatten. Unsere Servicekollegen sind so gebrieft, morgens mit Bedacht auf der Terrasse einzudecken. Nur ganz geräuschlos wird es wohl nicht möglich sein. Für wirklich sehr sensible "Gästeohren" ist dann immer ein Zimmer zur Wallseite optimaler. Warum Ihnen beim Check-In kein Frühstück als Extraleistung angeboten wurde, lässt sich leider nicht mehr nachvollziehen. Das sollte natürlich geschehen. Wir versuchen das im Team nachzuvollziehen. Danke für den Hinweis. Es gibt immer wieder einmal Zeiten, zu denen gleichzeitig sehr viele Gäste frühstücken möchten. Wobei wir nicht beobachten können, dass der Platz im Buffetbereich zu knapp ist und es dadurch zu "Remepleien" kommt. Wir sehen, dass unsere Gäste sehr rücksichtsvoll zueinander sind. Mmmhhhh... Jedoch scheinen Sie, einen andere Erfahrung gemacht zu haben. An dieser Stelle können wir uns ebenfalls nur entschuldigen. Liebe Betty, wenn Sie wieder einmal kommen, sprechen Sie uns bitte auf Ihre Sorgen oder Wünsche direkt vor Ort an. Wir sind für Sie da. Wir möchten, dass alle Gäste bei uns rundum glücklich sind und immer wieder gern bei uns übernachten. Herzliche Grüße vom gesamten Team Ihres SORAT Hotel in Brandenburg an der Havel
NaNHilfreich