100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Maria (36-40)
Verreist als Paarim Januar 2019für 1-3 Tage

Bis zum (hoffenlich baldigen) nächsten Mal!

6,0/6
Sehr ansprechend gestaltetes, modernes Hotel in bester Lage zum kulturellen Hotspot von Wien - mit einem Service, das keine Wünsche offen lässt!

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel befindet sich in perfekter Lage für alle Kultur- und Shopping-Liebhaber/innen! Es liegt nur wenige Minuten von Adressen wie der Kärntnerstraße, dem Stephansdom & Co entfernt - wir haben die Entfernung für kleine Spaziergänge genutzt. Vor allem das LOFT (Restaurant mit Bar im 18. Stockwerk) bietet einen atemberaubenden Rundblick auf die Stadt Wien mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten.

Zimmer6,0
Unser Doppelzimmer hatte eine gute Raumaufteilung, war sehr modern eingerichtet, sehr sauber und top gepflegt. Das bequeme Kingsize-Bett hat für erholsamen Schlaf gesorgt. Vor allem die Aussicht aus dem 14. Stock auf die Stadt Wien und im Besonderen das Riesenrad war grandios.

Service6,0
Kompetente, sehr freundliche und aufmerksame Mitarbeiter/innen im ganzen Hotel. Wir haben uns vom ersten Augenblick an wohl- und willkommen gefühlt und wurden auch während unseres Aufenthalts sehr gut betreut!

Gastronomie6,0
Wir haben jeden Tag ein Frühstücksbuffet, welches sehr reichhaltig war und keinen unserer Wünsche offen ließ, genossen - und das bei einer nicht zu toppenden Aussicht aus dem 18. Stock und in einem unvergleichlichen Ambiente. Die Abende haben wir ebenfalls in dieser tollen Location bei coolen Drinks an der Bar ausklingen lassen.

Sport & Unterhaltung3,0
Wir haben uns ein paar Nachmittagsstunden in der Wellnessanlage gegönnt. Im Vergleich zum restlichen Hotel wirkt dieser Bereich etwas veraltet (vor allem die Sauna). Ruheliegen sind in geringer Anzahl vorhanden, aber da wenige Gäste gleichzeitig anwesend waren, war das auch kein Problem.
Und am ersten Abend fand abends im LOFT eine Party mit DJ statt - das war genau nach unserem Geschmack!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Maria
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich